Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

Xiaomi Mi Mix 3 5G bei verkaufen.ch

verkaufen.ch
Dealbewertung+4
CHF 360.- CHF 404.- Zum Deal
Dealbewertung+4
CHF 360.- CHF 404.- Zum Deal

Beim Onlineshop verkaufen.ch gibts derzeit das (dieses Mal wirklich 😉 ) günstigste 5G-Smartphone, das man sich holen kann. Zwar gab es das Smartphone die letzten Monate für längere Zeit um die 370 Franken, ich konnte aber keinen Deal dazu auf Preispirat finden.

Das Xiaomi Mi Mix 3 5G bietet ein erstaunlich kompaktes 16,15 cm (6,39″) großes, kontraststarkes AMOLED-Display das nahezu ohne sichtbare Rahmen auskommt und dabei keine Kompromisse eingeht. Der Clou: Das Display lässt sich dank eines magnetischen Sliders einfach nach unten schieben um so die Frontkamera freizulegen. Die Kombination aus 24 + 2 MP sorgen nicht nur für wunderschöne Portrait-Aufnahmen und Gruppen-Fotos, sie dienen auch dazu das Mi Mix 3 5G per Gesichtserkennung zu entsperren. Das nach unten Schieben des Sliders öffnet zudem einen interaktiven Modus mit Schnellzugriffen auf viele Funktionen – aus jedem Bildschirm heraus und in jeder Situation. Auf der Rückseite des Mi Mix 3 5G befindet sich der Fingerabdruckscanner, sowie eine 12 + 12 MP Dual-Kamera, die dank AI-Szenenerkennung das beste aus jedem einzelnen Foto oder Video heraus holt und mit bis zu 960 Bildern pro Sekunde jeden noch so schnellen Moment erlebbar macht. Selbstverständlich bietet das Mi Mix 3 5G eine bahnbrechende Leistung: Der Qualcomm Snapdragon 845, kombiniert mit ganzen 6 GB RAM sorgt für blitzschnelle Ladezeiten, flüssigstes Gaming und nahtloses Wechseln von Apps. Das hochwertige Gehäuse aus Keramik liegt besonders angenehm in der Hand und ist an allen vier Kanten abgerundet. Für noch mehr Komfort lässt sich das Xiaomi Mi Mix 3 5G per Schnelllade-Technologie sehr flott aufladen.

6
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
4 Kommentar Themen
1 Themen Antworten
3 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
5 Kommentatoren
FatihCrAnkLegendWolframbetaFOADEiskalt Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
FOAD
Mitglied

War immer ein Fan von Xiaomi, bis zu den aktuellen Berichten

Bericht: Xiaomi-Smartphones spionieren ihre Benutzer aus
https://www.heise.de/newsticker/meldung/Bericht-Xiaomi-Smartphones-spionieren-ihre-Benutzer-aus-4713428.html

Klar kann man sagen alle sammeln Daten (Google etc.) aber nicht wenn mann für ein Gerät bezahlt hat (mittlerweile bei Xiaomi ja auch bis 1000 CHF).

Fatih
Gast
Fatih

Also ich habe zur Zeit das Xiaomi 3 5g. An sich ein super Teil. Nur hier eine kleine Warnung : Das Gerät hat bis jetzt praktisch keine Updates bekommen und vermutlich wird es auch keine mehr bekommen. Ich bin extrem enttäuscht von Xiaomi.

christian
Mitglied

Das ist in der Tat so, und sehr verwunderlich. Während das normal Mi Mix 3 regelmässig Updates bekommt, und auch das Update auf Android 10 bekommen hat, gibt es fürs 5G praktisch keine.

Eiskalt
Mitglied

Leider schon geöffnet und gebraucht. Es steht: Zustand Display: Wie neu, Zustand Gehäuse: Wie neu
Ladegerät, USB-C-Ladekabel…

Wolframbeta
Mitglied

schade nur, dass 5G nicht wirklich supportet ist wie beim note und s10

zitat:

“Die aktuell erhältlichen Smartphones mit 5G unterstützen nur 5G+ und können auch nicht upgedatet werden. Die Geräte der zweiten 5G-Generation sollten dann beide 5G-Standards unterstützen.

 

Für den nicht technisch orientierten Konsumenten erachte ich das als sehr verwirrend wenn ein 5G-Phone 5G nicht unterstützt sondern nur 5G+. Zitat von der Swisscom Webseite:

 

“Swisscom bietet über 90% der Schweizer Bevölkerung eine Abdeckung mit 5G. Die allererste Generation von 5G-Geräten (wie z.B. das Samsung Galaxy S10 5G oder das Samsung Galaxy Note10+ 5G) unterstützen aber nur ein Band mit 5G (N78), daher können diese Geräte nur 5G+ nutzen.”

×







Abgelaufenen Deal melden

Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen