Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Teufel Cinebar Ultima bei Teufel direkt

Teufel Cinebar Ultima bei Teufel direkt

CHF 529.- CHF 821.- -36% Zum Deal
35

Die Teufel Cinebar Ultima  bekommt man zurzeit direkt bei Teufel für nur CHF 529.-. Der nächstbeste Preis liegt bei rund CHF 821.-.

  • Leistungsstarke Soundbar der Spitzenklasse für eine TV-, Musik-, und Gaming-Wiedergabe auf hohem Niveau
  • 6 High-Performance-Töner für hohe verzerrungsfreie Pegel, davon 2 Side-Firing-Speaker für virtuellen Dynamore® Ultra Surround Sound
  • Mit Bluetooth mit aptX® für Streaming in CD-ähnlicher Qualität direkt aus den Apps von Spotify, TIDAL, Youtube, Apple Music und Co.
  • Unterstützt HDMI-CEC für Bedienung mit TV-Fernbedienung & HDMI-ARC für Ein-Kabel-Anschluss am TV-Gerät, 4K-Pass-Through
  • Schnellzugriff-Panel für wichtigste Funktionen wie Ein/Aus, Source, Play/Pause direkt an der Oberseite
  • Line-In & optischer Digitaleingang für Zuspieler, USB-Soundkarten-Funktion, abnehmbare Front- & Seiten-Gitter
  • Kein AV-Receiver, Verstärker oder weitere Kabel notwendig

 

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    14 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Brainman
    Points: 1440
    vor 17 Tage

    Zu beachten:
    Die Soundbar misst in der Höhe 13.3cm.

    Für die meisten TVs dürfte daher ein Zusatz-,Sockel vonnöten sein, damit der Klangkörper nicht von unten ins Bild ragt.

    Der bescheidene Pirat kann dieses Problem mit Betonklötzchen/Ziegeln o.ä. beheben.

    Für betuchtere Landratten gibt es div. Designlösungen.

    prancer
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 5986
    vor 17 Tage
    Antwort auf  Brainman

    Könnte man den Fernseher auch auf die Soundbar stellen? 🤔

    Brainman
    Points: 1440
    vor 16 Tage
    Antwort auf  prancer

    Wenn er Seiltänzer oder sonst akrobatisch veranlagt ist.

    Wäre etwa wie ein Elefant auf der Planke.

    Aaaaaarrrrr……

    Index
    Points: 34
    vor 16 Tage

    Das Teil unterstützt bei dem Preis nicht einmal Dolby Atmos und hat nur USB 2.0 und HDMI 2.0a 😂

    Zuletzt bearbeitet vor 16 Tage von Index
    Nemeswiss
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6522
    vor 16 Tage

    Bei Profity gibts noch einen zusätzlichen CHF 20.- Gutschein für Teufel 😉

    BenJahMin6
    Points: 563
    vor 16 Tage
    Antwort auf  Nemeswiss

    Danke für den Tipp. Sorry wenn ich nochmal fragen muss aber wie komm ich da ran?

    Nemeswiss
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 6522
    vor 16 Tage
    Antwort auf  BenJahMin6

    Wenn Du Dich hier anmeldest, dann kannst Du 3 Profity Codes aussuchen inkl. Teufel: https://blackfridaydeals.us14.list-manage.com/subscribe?u=12d85b1f76c40203f426e5ce0&id=6dd520671a

    BenJahMin6
    Points: 563
    vor 16 Tage
    Antwort auf  Nemeswiss

    Besten Dank! 🙂

    BenJahMin6
    Points: 563
    vor 16 Tage

    Kurze Frage an Alle:
    Hat schonmal jemand etwas grösseres bei Teufel bestellt? Die haben ihren Sitz ja in DE und weisen darauf hin das jenachdem in welchem Land Mann wohnt Zoll oder Speditionskosten entstehen können obwohl beim Warenkorb inklusive Allem dabeisteht.
    Bei Teufel kostet das Produkt 1099chf bei Galaxus 1158chf.

    Fahr ich da bei Teufel besser oder liegt dieser im Detail?

    Sorry doch nicht so kurz 🙂

    Anfritzer
    Points: 1384
    vor 16 Tage

    Geht nix über Thx 😉

    BenJahMin6
    Points: 563
    vor 17 Tage

    Ich bin auf der Suche nach dem Teufel Theater 500 Kombo inklusive KB62 (CD, BT, Plattenspieleranschluss, DAB+ usw) All-in-One Set falls jemand eines verkauft oder verkaufen will.

    Tutsiii
    Gast
    Tutsiii
    vor 16 Tage

    Alles von.Teufel unter 1200 stuz kann man in die Tonne werfen. Das sind echte ChinaBrüller. Für dieses Geld gibts es aber weit bessere 5.1 Anlagen. Zb. Polk audio.

    bastelkleber
    Gast
    bastelkleber
    vor 16 Tage
    Antwort auf  Tutsiii

    Kann man so pauschal zum Glück nicht sagen, aber manche Produkte haben leider qualitativ stark gelitten. Hatte zum Beispiel vor geraumer Zeit einen kleineren Lautsprecher von Teufel als Ergänzung für meinen PC. War prima verarbeitet, Klangqualität vollkommen ausreichend für den Schreibtisch. Sogar der Bass war verglichen mit der Größe beeindruckend gut. Jahre später sollte für die Frau ein ähnliches Gerät her. Inzwischen war die zweite oder dritte Generation des Lautsprechers draußen. Qualität katastrophal, Haptik ein Graus und – vielleicht am Wichtigsten – der Klang war überhaupt nicht mehr vergleichbar mit dem Original. Das Teil ging postwendend zurück.
    Hauptsache Bluetooth draufgeklatscht. Wirklich bedauerlich. Vor wenigen Jahren ist dann mein Lautsprecher vom einen auf den anderen Tag ausgestiegen. Nach dem Aufschrauben und dem entsprechenden Geruch war dann auch klar, warum. Aber hat sage und schreibe 10 Jahre gehalten. Ist sicherlich für Klanggeräte keine allzu lange Zeitspanne, aber gemessen am (damaligen) Preis noch verschmerzbar.

    Lange Rede kurzer Sinn: Immer im Vorhinein in entsprechenden Fachzeitschriften und Tests/Reviews informieren. Es gibt echte Perlen, die teilweise auch gar nicht übermäßig teuer sein müssen. Allerdings gibt es – auch von namhaften Herstellern – mindestens ebenso viel Schrott. Ob diese Cinebar zu ersterem oder letzterem zählt, weiß ich nicht aus eigener Erfahrung.

    Preispirat
    Neuen Preispirat Account erstellen
    Passwort zurücksetzen