Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

Philips HD9334/07 Wasserkocher zum Bestpreis im Philips Shop

0
Philips CH
Dealbewertung+16
CHF 13.60 CHF 40.90 Zum Deal
Newsletter-Anmeldung
Dealbewertung+16
CHF 13.60 CHF 40.90 Zum Deal
Newsletter-Anmeldung

Im Onlineshop von Philips Schweiz gibts derzeit den Wasserkocher HD9334/07 wieder einmal zum Bestpreis von um die 15 Franken, inkl. Versandkosten. Wenn ihr euch zum Newsletter anmeldet spart ihr weitere 20% mit dem erhaltenen Gutschein und kommt auf den Dealpreis von CHF 13.60.

Update - 2021.03.07Nochmals Nachschub!
Update - 2021.03.05Wieder verfügbar!
  • Aus Edelstahl, Polypropylen
  • Füllmenge: 1.5 l
  • Ausstattung: Abschaltautomatik, Anti-Rutsch-Füsse, Kabelaufwicklung, Flaches Heizelement, Wasserstandsanzeige, 360 Grad Sockel
  • Verfügt über eine 360°-Wasseranzeige, welche mit Streifen ausserdem Tassen- und Wassermengen anzeigt
  • Mit vollständig abnehmbarem Deckel
  • Kein Dampfaustritt aus Griff, Deckel und Schalter

Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
11 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
Chris
Points: 181
vor 1 Monat

Ich weiss ja nicht, wie sich heisses/kochendes Wasser mit Plastik über einen längeren Zeitraum verhält. Ob man da Mikroplastik zu sich nimmt ist höchstwahrscheinlich…

huggie
Points: 1283
Hisoka
Points: 177
vor 1 Monat
Antwort auf  huggie

Für alles was man immer wieder erhitzt sollten man nur Metall, Glas oder Holz nehmen.

lxp
Points: 404
lxp
vor 1 Monat
Antwort auf  huggie

Wie hast Du die Amortisation bzw. Kostenersparnis berechnet?

M.W.
Gast
M.W.
vor 1 Monat
Antwort auf  huggie

Es kommt auch darauf an, was in diesem Gerät für ein Heizkörper ist. Zu dem Preis wahrscheinlich aus China und die Heizkörper sind bestimmt nicht aus Edelstahl sondern irgend einer Legierung, die mehr oder weniger Rückstände im Wasser hinterlässt.

Ein Wasserkocher, wo man sieht, mit was das Wasser in Kontakt kommt (am besten nur Glas und Edelstahl), wäre mir da sympathischer.

Und zum Stromverbrauch bin ich auch etwas skeptisch. Wenn ich 1 Liter Wasser in 2 Minuten mit einem 2000 Watt Gerät zum sieden bringen kann, dann brauche ich 365*2,000*2/60 kWH = 24kWH. Zu einem horrenden Preis wie in der Stadt Zürich (wo man wahrscheinlich noch ein bedingungsloses Einkommen für steuerhinterziehende “Künstler” mitfinanzier), kommt man da auf 24*.28 Franken = 6.81 minus den Stromverbrauch dieses Plastik-Wundergeräts…

tel0852
Points: 849
vor 1 Monat
Antwort auf  Chris

ist polypropylen PP und nicht plyethylen PE… Sollte eigentlich BPA frei sein. Zum jetzigen Wissensstand. Doch das ist wie Asbest… Zuerst die Lösung für alles und später stellt sich heraus das es höchst giftig ist. Vielleicht jetzt kaufen 10 Jahre warten und dann benutzen🤣

M.W.
Gast
M.W.
vor 1 Monat
Antwort auf  tel0852

Polyethylen ist ziemlich sicher unbedenklich, da kennt man die Chemie recht gut. Nur, welche Zusatzstoffe bei der Produktion verwendet werden, wird kaum zu erfahren sein.

tel0852
Points: 849
vor 1 Monat
Antwort auf  Chris

Habe den bereits bekommen, die Aufheizfläche ist Edelstahl und das Gehäuse ist aus hartem Kunststoff wie beschrieben PP. Funktioniert recht gut und schnell, könnte schon vorher auslösen kocht teilweise recht stark. hat ein Sieb drin für Kalkrückstände ist handlich und kommt gut von der Grundplatte weg. Für den Preis und für den nicht täglichen Gebrauch ein totaler No-brainer wenn man einen braucht.

Altcoindialer
Points: 314
vor 1 Monat

Schade, Kunststoff. Da bin ich raus.

Schmock
Points: 310
vor 1 Monat

Scheint leider schon vergriffen zu sein 🙁

tuvok
Points: 4
vor 1 Monat

Kommt wieder ein Server Problem!!!

×







    Deal melden

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen