Angebot leider abgelaufen !
Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Zu den aktuellen Deals
Abgelaufen

MEDION ERAZER Engineer P10 – 1 TB SSD, RTX 3060 Ti, i5-10400F

0
MediaMarkt
Dealbewertung0
CHF 1199.- Zum Deal
Dealbewertung0
CHF 1199.- Zum Deal

Aktuell gibt es einen Gamer PC bei Media Markt zu einem anständigen Preis – die Spezifikationen lassen sich ebenfalls sehen bei dem Preis. Vergleichspreis lässt sich keinen finden, da sich oftmals die Spezifikationen leicht unterscheiden.

  • Prozessor: Intel® Core™ i5-10400F Prozessor
  • Grafikkarte: ZOTAC® GeForce RTX™ 3060 Ti
  • Arbeitsspeicher: 16GB 3200 MHz
  • Festplatte: 1TB M.2 SSD
  • Mainboard: B460H4-EM
Abonnieren
Benachrichtigung über
guest
17 Kommentare
bestbewertete
neuste älteste
Inline Feedbacks
View all comments
chk
Gast
chk
vor 28 Tage

Die günstigen Geräte von Medion haben es in sich!! Billig-Mainboard für etwa 60 bis 70 Èuro mit nur zwei Ram-Steckplätzen, nur drei PCIe-Steckplätze, wovon zwei schon belegt, kein Einschub für eine SATA-SSD, zu wenig Luftzirkulation für eine gute Kühlung. RAM-Riegel haben keine Kühlkörper, USB-Anschlüsse in eher geringer Anzahl. Wenn man nicht aufrüsten will, ist so ein Gerät wohl in Ordnung.

Zuletzt bearbeitet vor 28 Tage von chk
Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 27 Tage
Antwort auf  chk

Genau so ist es
Die Dinger haben kein Platz zum Aufrüsten.
Ich hatte bis anhin nur schlechte Erfahrungen mit Medion.
PC bestellt.
Eingeschaltet, nix lief.
Aufgemacht, Alle Steckverbindungen Karten, Ram überprüft
Zurückgeschickt.
Geld zurückerhalten von Digitec

Selber einen PC gebaut mit Hilfe von Heise C’t (schön leise)
Mittlerweile aufgerüstet mit einer anderen CPU und mehr Ram
Ich baue nur noch selber welche 😉

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von Muelli
B. Springsteen
Gast
B. Springsteen
vor 28 Tage

Meine Erfahrung:
Einmal Medion, nie mehr Medion!
Der Prozessor i5-10400F ist auch nicht der Burner mit einem CPU Mark von nur 12545

Wolverine
Points: 112
vor 27 Tage

Den Leuten scheints ziemlich egal zu sein, ob Medion jetzt gut oder schlecht sein soll.. Das Teil ist ausverkauft.. x)))
Hatte auch mal einen von Aldi und er machte, wofür er gekauft wurde..

Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 28 Tage

Was nützt den ne starke Grafikkarte mit dieser “schwachen” Intel CPU 😉
Da ist ja die CPU in meinem T14 Laptop schneller 😎

Da gibt es doch sicher andere Gaming PC’s mit einer doppelt so schnellen AMD CPU

Zuletzt bearbeitet vor 28 Tage von Muelli
jschenk
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Über 1000 Likes für Deals erhalten
Points: 3041
vor 28 Tage
Antwort auf  Muelli

Schau dir mal Benchmarks an, der i5-10400F wird unterschätzt! Intel ist inzwischen Budget King!

Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 27 Tage
Antwort auf  jschenk

Das mag sein das die CPU günstig ist.
Aber die CPU i5-10400F hat eine CPU Mark von lächerlichen 12545.
Sogar meine AMD CPU in meinem T14 Business Laptop ist schneller.

DaveTheBrave
Gast
DaveTheBrave
vor 28 Tage
Antwort auf  Muelli

Ich bin selbst ein Befürworter der neuen AMD Cpus aber was du hier schreibst stimmt einfach nicht.

Der 10400F gilt als preiswerteste Gaming CPU zur Zeit.

Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 27 Tage
Antwort auf  DaveTheBrave

Ich würde die in veralteten 14 nm gefertigten Rocket Lake CPU’s trotzdem nicht kaufen.
Sie sind auch laut Heise C’t nur eine Übergangslösung.

Vor Jahreswechsel sollen die in 10 Nanometer gefertigten Alder Lake CPU’s mit doppelt soviel Kernen sowie PCI 5 und DDR 5 auf den Markt kommen.

Entweder einen PC mit dieser CPU oder einen mit einer AMD CPU.

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von Muelli
tazztone
Points: 1974
vor 27 Tage
Antwort auf  Muelli

man denkt 14nm sei halb so gut wie 7nm
aber schaut euch mal die Fotos in diesem Artikel an: https://www.techpowerup.com/272489/intel-14-nm-node-compared-to-tsmcs-7-nm-node-using-scanning-electron-microscope?cp=2

Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 27 Tage
Antwort auf  tazztone

Das habe ich auch nie erwartet das 7nm “doppelt so gut ist” 😉

Aber:

In der neusten C’t werden die i5-11600k und der Ryzen 5 5600x miteinander verglichen.
Bei einer Rendering Aufgabe verbraucht die Intel CPU 50 % mehr Energie als die AMD CPU.

Es passen vermutlich auch mehr auf einen Wafer bei 7 nm.
Oder irre ich mich da?

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von Muelli
tazztone
Points: 1974
vor 27 Tage
Antwort auf  Muelli

spannend finde ich aber dass die Leerlauf (idle) Leistungsaufnahme der intel 10th gen halb so viel betragen wie bei 11th Gen UND AMD!
https://imgur.com/a/AgCcelo

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von tazztone
tazztone
Points: 1974
vor 27 Tage
Antwort auf  Muelli

bis DDR5 preislich und kinderkrankheitlich Sinn macht geht es sicher noch 2 Jahre.
DDR4 hingegen ist bereits ausgereift. aber ja jetzt noch in einen CPU sockel zu investieren der bald obsolet wird ist auch nicht ideal

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von tazztone
jschenk
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Über 1000 Likes für Deals erhalten
Points: 3041
vor 27 Tage
Antwort auf  Muelli

Es kommt immer etwas neues. Wenn du jetzt günstig viel fps willst, dann ist der 10400 oder 11400 eine gute Wahl.

Muelli
Schon über 300 Kommentare geschrieben
Points: 5266
vor 27 Tage
Antwort auf  jschenk

Danke nein, ich bin mit meinen AMD CPU’s in meinem PC und meinem Laptop bestens versorgt 😉

Mal gucken ob die Intel Alder Lake CPU’s im oberen Preissegement AMD das Wasser reichen können.

Nachtrag:
Wenn schon dann würde ich eher den 11400 als den 10400 vom Deal nehmen.
Viel mehr kostet er ja nicht, aber er ist ein ganzes Stück schneller
https://www.cpubenchmark.net/compare/Intel-i5-11400F-vs-Intel-i5-10400F/4226vs3767

Zuletzt bearbeitet vor 27 Tage von Muelli
majiin
Points: 62
vor 28 Tage

The 3060 Ti alone cost the price 1199
+1

deejee
Points: 10
vor 28 Tage
Antwort auf  majiin

ikr its a good deal

×







    Deal melden

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen