Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
Lenovo Legion T5 Desktop-PC (i5-11400F, RTX 3060, 16GB, 1TB SSD PCIe 4.0) bei microspot für 899 Franken

Lenovo Legion T5 Desktop-PC (i5-11400F, RTX 3060, 16GB, 1TB SSD PCIe 4.0) bei microspot für 899 Franken

CHF 899.- CHF 1169.90 -23% Zum Deal
31

Bei microspot gibt’s derzeit den Gaming-PC Lenovo Legion T5 mit RTX 3060 Grafikkarte und Intel i5-11400F Prozessor zum Aktionspreis von 899 Franken. Laut Recherche liegt der Vergleichspreis fürs gleiche Modell sonst bei 1169.90 Franken, bei foletti würde das Modell mit kleinerer SSD und NoOS aber ca. 1100 Franken kosten.

Update - 2022.06.14Erinnerung an diesen Deal.

Das Angebot gilt noch bis zum 19.6. oder solange Vorrat!

  • Intel Core i5-11400F (6C / 12T, 2.6 / 4.4GHz, 12MB), Intel B560 Chipset
  • NVIDIA GeForce RTX 3060 12GB GDDR6
  • 1x 16GB UDIMM DDR4-3200
  • 1TB SSD M.2 2280 PCIe 4.0×4 NVMe
  • 550W 88% Netzteil
  • Windows 11 Home

Hier gibt’s noch das ausführliche Datenblatt für dieses Modell.

Hier noch ein Video davon, was ihr bezogen auf die Gaming-Performance erwarten könnt:

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    26 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4373
    vor 19 Tage

    Wieder mal typisch … kaufte wieder im falschen Moment. Zu früh.

    Da hat CrAnkLegend erneut ein Super-Angebot gefunden. Soviel Computer für 900.- Franken? Da hätte ich sofort zugeschlagen.

    Beweist mir einmal mehr, dass Lenovo viele sehr gute Rechner hat. Leider haben sie so viele, dass ich die Übersicht verliere.

    Aber hier könnte man schon von einem Piratenpreis reden – wie Wolverine aufzeigt, ergeben alleine die wichtigsten Komponenten eine beachtliche Summe. Oder andersgesagt: Man kriegt sehr viel für sein Geld!

    Denke bis Black Friday gibt es keine besseres Angebot!

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4373
    vor 18 Tage

    Habe mir gerade noch einmal das Datenblatt angeschaut und auch wenn das Power Supply Unit ein billiges sein mag:

    Der Rechner ist meines Erachtens ein echtes Schnäppchen.

    Unter anderem wegen des Hauptspeichers – 16 GB. Nichts besonders meint man – aber hier sind die 16GB in EINEM einzigen Riegel. Drei Steckplätze sind noch frei, man kann also das Memory ganz einfach bis zu 64 GB ausbauen.

    Oder auch der noch freie m2-Steckplatz, kann man noch eine zweite SSD einbauen. Und weiter hat es im Gehäuse noch reichlich Platz und Stecker für HDDs oder zB ein DVD-Brenner.

    Ich habe vor ca 6 Wochen ein technisch recht ähnliches Modell gekauft – aber 300.- mehr bezahlt. Für 900.- ist dies ein hervorragender Deal. Meine Meinung.

    Bazz
    Gast
    Bazz
    vor 14 Tage
    Antwort auf  DCH36

    Heisst aber auch, dass man zwingend einen zweiten Riegel kaufen sollte, weil man sonst viel Performance mit single channel verschenkt.

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4373
    vor 14 Tage
    Antwort auf  Bazz

    Hhmmm – ja, ein stichhaltiges Argument. Gut mitgelesen und mitgedacht. Danke Dir für den Hinweis.Habe ich nicht beachtet.

    Deine und meine Empfehlung zum Upgrade auf 32 GB decken sich somit, wenn auch aus verschiedenen Gründen. Aber wenn wir denn noch einen zweiten Riegel einkaufen, kommen wir wohl auch über die 1’000.- Marke

    enertea
    Gast
    enertea
    vor 17 Tage

    Die Graka hat diese Anschlüsse
    NVIDIA GeForce RTX™ 3060
    3x DP 1.4a
    1x HDMI 2.1

    Unterstützte Auflösung: 7680×[email protected](HDMI), 7680×[email protected](DP)

    war erst ein wenig irritiert, da weder auf den Bildern noch im ersten verlinkten Datenblatt die Video Anschlüsse aufgelistet sind. Hatte schon bedenken, dass die irgendwas mit USB-C only gebastelt haben. Aber in den Platform Specs sind die Details aufeglistet.

    Wolverine
    Gast
    Wolverine
    vor 19 Tage

    CPU 150.-, GPU 400.-, PSU 50.-, MB 80.-, SSD 100.-, RAM 100.-, case 50.-… Der Preis ist nicht schlecht. Gebrauchte Komponenten kosten auch nicht soo viel weniger. Am meisten Sorgen hätte ich wegen dem billigen PSU wegen der Lautstärke.

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4373
    vor 19 Tage
    Antwort auf  Wolverine

    Meine Erfahrung: Wo 3060 drin steckt ist es laut. Eigentlich nicht office-konform.

    Kannst Du mir bitte erklären was Du mit dem “billigen PSU” meinst? Danke.

    Rappenspalter_
    Points: 444
    vor 18 Tage
    Antwort auf  DCH36

    Billiges Netzteil

    Arrrrrrrr
    Points: 1209
    vor 18 Tage
    Antwort auf  Rappenspalter_

    Schlechtes netzteil.

    Wolverine
    Gast
    Wolverine
    vor 18 Tage
    Antwort auf  DCH36

    Ich hatte bis vor einem Jahr nie viel in PSU investiert. 50.- und gut ist mit vielleicht mal 5 Jahren Garantie und Bronze Standart. So ein TX550M, CV…. CX… von Corsair oder so. Also nicht das billigste aber halt nach Preis sortiert. Beim letzten Upgrade ohne die drehenden HDDs wars dann aus der Schachtel schon die lauteste Komponente im System und dann fing es auch noch an so zu wimmern/ fiepen. Ich hab dann zwar von Digitec ein Austausch bekommen, habe aber ein teureres RM650x gekauft, welches im Normalbetrieb den Lüfter ausschaltet und auch beim Spielen super leise ist. Die RM Reihe hat überigens 10 Jahre Garantie und ist viel effizienter als die billigen Dinger.
    Wenn du ein billiges PSU austauschen musst, musst du fast alles raus nehmen. Sofort 2h Arbeit. Bei den Teuren mit modularen Kabeln, steckst du das neue Teil ein und gut ist..
    Ein gutes PSU wird wirklich unterschätzt. Besser ein billiges MB und dafür ein PSU für 120.- (wobei ich grad seh, dass die Netzteile locker 50% teurer sind im Moment und ein billiges XT 90.- kostet….)

    Zuletzt bearbeitet vor 18 Tage von Wolverine
    Peter
    Gast
    Peter
    vor 13 Tage

    Und das Wichtigste noch vergessen: Ist der PC gut für Videoschnitt geeignet? Habe GoPro Hero 9 und Samsung S21Ultra und würde wahrscheinlich Magix Video Deluxe, aber vielleicht in Zukunft auch noch andere verwenden.

    Peter
    Gast
    Peter
    vor 9 Tage
    Antwort auf  Peter

    Nochmal drüber gelesen. Da meine zweite Antwort vor der ersten erschien: damit das klar ist, ich meinte natürlich, dass ich noch das Wichtigste bei meiner ersten Antwort vergessen habe. Eure Infos sind wie immer super!

    Sollte noch jemand die eine oder andere Antwort auf meine Fragen haben, bin ich noch froh. Wobei ich inzwischen schon überlege, ob ich evtl. noch auf Black Friday warten soll und mir einen Rechner mit ein wenig besserer Ausstattung holen soll. Ich weiss nicht, ob z.B. die CPU für flüssige 4k Videobearbeitung ausreichend ist.
    Und mit dem Netzteil habt ihr mir doch ein wenig Angst gemacht.

    Peter
    Gast
    Peter
    vor 13 Tage

    Stimmt das verlinkte Datenblatt wirklich mit dem Deal überein? Mir ist auf die Schnelle aufgefallen, dass wenn ich über den Deal-Button auf die Mediamarktseite gehe, es z.B. keinen USB-C Anschluss anzeigt und statt Windows Home 11 nur 10.
    Hat übrigens jemand Erfahrung mit dem Rechner? Ist das Netzteil wirklich problematisch?
    Bin absoluter Laie. Lässt sich zusätzliche HD und DVD-Laufwerk bzw. Brenner problemlos anschliessen? Die HD müsste ich doch auch von meinem alten Rechner nehmen können. Dann könnte ich auch die Daten weiter nutzen oder denke ich da falsch?
    Kann es sein, dass ein zusätzlicher 16 GB-Arbeitsspeicher um die CHF 60,- kostet und lässt sich der einfach einstecken und gut ist es?

    Peter
    Gast
    Peter
    vor 13 Tage
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Merci crank!
    Aber wenn ich auf den Deal-Button gehe bekomme ich den Rechner zumindest ohne USB-C Anschluss und statt Windows Home 11 nur 10.
    Oder was meinst du mit falscher Angabe der Modellnummer?

    Peter
    Gast
    Peter
    vor 12 Tage
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Vermutlich stehe ich auf der Leitung. Für den T5 26IOB6 mit usb-c und Windows 11… will Microspot 1149,-
    Wenn ich auf zum Deal gehe habe ich einen anderen für 899,-

    Pvlermo
    Admin
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 42063
    vor 11 Tage
    Antwort auf  CrAnkLegend

    Für Peter: Microspot gibt die Modell NR wie auf dem Datenblatt an, müssten also die Infos auf dem Datenblatt sein. Falls die Infos auseinandergehen, haben sie entweder falsche Modell NR erfasst oder falsche Angaben.

    Peter
    Gast
    Peter
    vor 11 Tage
    Antwort auf  Pvlermo

    Besten Dank ihr zwei!
    Ist dann eine 50/50 Chance 😁
    Wetten werden noch angenommen! 😁😁
    Hat vielleicht noch jemand die eine oder andere Antwort auf meine sonstigen Fragen?

    Arrrrrrrr
    Points: 1209
    vor 18 Tage

    Das ist kein deal;es ist ein dürschnittliches PC für ein dürschnittliches preis.

    tazztone
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Points: 5116
    vor 18 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    naja deal ist es trotzdem. wenn auch kein überrragend ausserordentlicher. 🙂

    tazztone
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Points: 5116
    vor 18 Tage
    Antwort auf  tazztone

    noch vor paar Monaten wärs aber fast ein hammer gewesen

    webru
    Points: 1032
    vor 18 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    Solche Aussagen sind wenig hilfreich 😉

    prancer
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4865
    vor 17 Tage
    Antwort auf  Arrrrrrrr

    Müslüm?

    Dastonie
    Points: 1688
    vor 11 Tage
    Antwort auf  prancer

    ich kaufe ein Ü

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen