KulturLegi — Kulturleben für Personen in der Schweiz mit kleinem Einkommen.

KulturLegi — Kulturleben für Personen in der Schweiz mit kleinem Einkommen.

CHF 0.- Zum Deal
48

Mal was anderes, vielleicht gibt es hier ja jemanden der Anspruch hat und die KulturLegi noch nicht kennt. Eigentlich der ultimative Deal für Personen die am Kulturleben teilhaben wollen trotz kleinem Einkommen. Es gibt Rabatte von bis zu 70 Prozent (mindestens 30 Prozent) auf über 3’400 Angebote in der ganzen Schweiz und berechtigt zum Einkauf in Caritas Märkten. Die Berechtigung ist je nach Kanton unterschiedlich.

Beispiele:

Gratis Museumseintritt

Bon Lieu Restaurant Gutscheine (75% Rabatt)

Für 20.- ins Opernhaus (Ab 30 Minuten vor der Vorstellung)

Etc., etc.

Angebote können hier nach Region und Kategorie durchsucht werden.

 

 

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    16 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Hammerhai
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4378
    vor 1 Jahr

    Für die Berechtigten finde ich es eine wunderbare Sache.
    Top!

    Gabriel
    Points: 1257
    vor 1 Jahr

    – „Personen in der Schweiz mit kleinem Einkommen“

    Da sehe ich mich als Student

    Andrea
    Gast
    Andrea
    vor 1 Jahr

    Als Bsp Berechtigung Kanton Zürich:

    Obergrenzen Gesamteinkommen*

    • Einzelperson // CHF 38’000
    • Alleinerziehende // CHF 41’000
    • Paar // CHF 50’000
    • Paar verheiratet – ein Einkommen // CHF 50’000
    • Paar verheiratet – zwei Einkommen // CHF 45’000

    * Gesamteinkommen = Steuerbares Einkommen + 10% des steuerbaren Vermögens 

    Die Schweizer Heiratsstrafe knallt wieder mal ganz schön rein….

    R3lay
    Points: 1799
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Andrea

    Paar verheiratet – ein Einkommen // CHF 50’000

    Paar verheiratet – zwei Einkommen // CHF 45’000

    Muss man das verstehen?

    noi
    Points: 771
    noi
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  R3lay

    Es gibt mehr Abzüge bei zwei Einkommen, da es Steuerbares Einkommen ist, kommt es wohl wegen dem.

    aktentasche
    Points: 1972
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Andrea

    38000 wow… muss bitter sein da sogar noch drunter zu liegen.

    keklmaochloul
    Points: 198
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  aktentasche

    monopoly spielgeld zählt nicht 😉

    zuruckI
    Gast
    Points: -37
    zuruckI
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  keklmaochloul

    hahhahaha dein neid ist meine anerkennung hahhahahahahahahaha

    leiter verkauf, gib mal ein was der verdient du detailhändler 🤣🤣🤣

    theRealButters
    Gast
    theRealButters
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  zuruckI

    Dir hat wohl jemand einen Flo ins Ohr gesetzt?!

    zuruckI
    Gast
    Points: -37
    zuruckI
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  theRealButters

    du solltest dich umbennen

    therealneider 🤣

    n1ckster
    Points: 407
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  aktentasche

    in der schweiz eher ein mageres gehalt für einen verkaufsleiter, hast wohl einen arschlochabzug abbekommen. trauriger lackaffe.

    Chris
    Gast
    Chris
    vor 1 Jahr

    Sind Vollzeitstudenten, also ohne oder mit wenig Einkommen, eigentlich auch berechtigt?

    Brainman
    Points: 785
    vor 1 Jahr

    Gilt auch fur Apple Store?

    Screwaholic
    Points: 1061
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Brainman

    nein, aber Bucherer 🙄

    Hammerhai
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4378
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Screwaholic

    😂

    Rick
    Points: 1791
    vor 1 Jahr
    Antwort auf  Screwaholic

    🤣

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen