Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
CSX – Neobank – Wieder CHF50 bei Eröffnung eines kostenlosen Kontos

CSX – Neobank – Wieder CHF50 bei Eröffnung eines kostenlosen Kontos

CHF 50.- Startguthaben Zum Deal
14

Die CSX hat erneut die Aktion mit CHF 50.- Startguthaben bei Eröffnung eines (in der White-Version) kostenlosen CSX-Kontos gestartet.

Nachdem ich auf meinem Huawei-Handy bei Zak/Neon Probleme mit der Registrierung hatte, lief hier alles einwandfrei.

Gültigkeit: 1. März 2022 bis zum 10. April 2022

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    45 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    Sawulli
    Points: 946
    vor 1 Monat

    Die haben immer noch kein Google oder Apple Pay. Peinlich

    florafaunafiori
    Points: 1181
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Sawulli

    Das wird noch kommen…

    Gjasht
    Points: 2374
    vor 1 Monat

    Beschreibung ein wenig falsch: Egal, welche Variante man wählt. Falls das Konto zwischen dem 1. März und dem 10. April neu erstellt wurde, erhält man das Startguthaben.

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 5726
    vor 1 Monat

    Wie kann man denn CSX eine Neobank nennen? Das ist die Credit Suisse. Praktisch alle Privatkonten dort wurden ins CDC-Rebranding überführt, geändert hat sich dadurch nichts.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von christian
    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Dafür ist es das einzig mir bekannte kostenlose Konto mit richtigem Onlinebanking am PC. Kann eine gute Kombination sein, zb zusammen mit Yuh oder Neon für günstigere Konditionen im Ausland oder Abhebungen an Bancomaten.

    Max
    Gast
    Max
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Andi

    Neon ist mir dafür viel zu unsicher. Ich würde Zak empfehlen. Da ist wenigstens eine richtige, stabile Bank dahinter. Wenn man ein Problem mit Zak hat kann man auch einfach in die FIliale laufen und sich helfen lassen. Haben ich auch selbst ausprobiert und hat wirklich gut geklappt. Yuh ist noch cool weil man da traden kann.

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 5726
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Max

    Der Verweis auf Neon deshalb, weil man nur dort die Karte im Ausland ohne Gebühren verwenden. Die Zak-Karte sollte die Schweiz besser nie verlassen.

    Max
    Gast
    Max
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Ja das ist richtig. Aber für das Ausland ist sowieso Revolut am besten. Achtung: neon verwendet den Visa Kurs, ja ohne Gebühren. Aber deutlich höher als der echte Kurs in Wirklichkeit ist! Ich hatte das mal bei verschiedenen Transaktionen verglichen, neon liegt nämlich trotzdem rund 1-1.5% über dem echten Kurs.

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 5726
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Max

    Es ist der Mastercard-Referenzkurs. Für jeden nachprüfbar hier: https://www.mastercard.de/de-de/mastercard-fuer-sie/support/waehrungsrechner.html

    Ich benutze Revolut und Neon regelmässig und habe schon mehrfach die Kurse überprüft. Es gibt keine nennenswerten Abweichungen. Der einzige Unterschied ist der, dass Revolut Echtzeitkurse verwendet, Mastercard aber den Tagesmittelwert. Entsprechend kann bei starken Kursänderungen während des Tags Revolut mal besser und mal schlechter sein. Im Mittel spielt es aber keine Rolle, und zumindest bei Euro und USD ist die Abweichung eher im Promille- denn im Prozent-Bereicht.

    raptox09
    Points: 85
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Hätte ich nicht besser sagen können. Danke für die kompetente Auskunft!

    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Max

    Revolut ist dafür recht kompliziert mit den Gebühren (ab 1000, Wochenendzuschlag), brauche ich hauptsächlich noch zum im Ausland etwas Bargeld abheben. Aber es ist mit Abstand die beste App was die Kontrolle über die Karte angeht. Für Überweisungen nehm ich lieber Wise die haben auch eine günstige Karte 😉

    Zo_Bel
    Points: 1425
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Max

    Für Ausland, nutze ich (Transfer) Wise, und hier Neon, hinter Neon steckt die hypothekarbank Lenzburg

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 5726
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Andi

    Das Online-Banking bei CSX ist eins zu eins dasselbe wie vorher bei CS, was nicht gross verwunderlich ist, denn CSX ist ja nur ein Rebrand der vorher schon existierenden Kontenmodelle bei CS (plus ein kostenfreies).

    Aber ja, das ist ein grosses Manko bei den “echten” Neo-Banken, dass sie kein Online-Banking haben.

    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    https://www.tagesanzeiger.ch/neue-frau-an-der-cs-spitze-verteidigt-uiguren-lager-164483175136
    die CS kommt eh aus den Skandalen nicht mehr raus und falls das stimmt werd ich das Konto wieder aufheben.

    christian
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 5726
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Andi

    Ich bin grad auch dabei zu kündigen. Nicht deswegen, aber auch welchen solchen Geschichten.

    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  christian

    Geht das via App oder Brief? Hab mich noch gar nicht drum gekümmeret…

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Andi

    Danke Dir – es ist unglaublich was diese Bank seit Urs Rohner alles an Skandalen holte – und Milliarden Bussen zahlte. Extrem unanständig.

    OMG, habe den Artikel gelesen – voll krass. Was die neue Frau im VR da alles verlauten lässt – unglaublich. Da kann sie noch so lange in London dozieren – sie bleibt doch voll auf KP-Regierungskurs. Ein klarer Wolf im Schafspelz.
    Noch schlimmer finde ich die Wortmeldungen der CS-Spitze zu dem Thema … als ob sie nicht genug Probleme hätten, hier schaffen sie gleich selber neue.

    Erschreckend armselig.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von DCH36
    CrAnkLegend
    Admin
    Über 100’000 Punkte. Der exklusivste Badge auf Preispirat
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Bereits über 50 Deals geposted
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 219048
    vor 1 Monat

    Noch ein nachträgliches Willkommen bei Preispirat und Gratulation zu deinen ersten beiden Deals 🙂

    CHASCHGIIYI
    Points: 545
    vor 1 Monat

    Hatte bereits einmal
    Ein csx konto…wurde wieder aufgelöst..weiss jemand ob ich die 50.- wieder erhalte falls ich nochmals eins eröffne?

    Zo_Bel
    Points: 1425
    vor 1 Monat

    Schlechte Konditionen

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Zo_Bel

    In welchem Bereich hast Du schlechte Konditionen festgestellt ? Das ist ja ein Riesenuniversum – die haben die ganze CS in ne App gepappt: Von Zahlen bis zu Anlegen und Hypothek kann man ja alles haben.

    Da ich CSX auch erst eröffnete, wäre ich für Deinen Input dankbar.

    Zo_Bel
    Points: 1425
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Fürs Geld abheben 2chf bezahlen zu müssen.

    keverin16
    Gast
    keverin16
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Zo_Bel

    Also Ich habe vor ca. 3 Jahren zum letzten mal Geld abgehoben. Wer dies aber noch macht, hat tatsächlich schlechte Konditionen.

    Zo_Bel
    Points: 1425
    vor 1 Monat
    Antwort auf  keverin16

    Neon, habe ich 2 mal im Monat Bargeld kostenlos, beim Handball für Bratwurst und Bretzel brauche ich Bargeld, sonst brauche ich auch keines, für € nutze ich Wise

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Zo_Bel

    Ist leider bei fast allen (Neo-)Banken so, dass man auf “fremden” Bancomaten mind 2.- Fr gebühren zahlen muss. Sogar bei klassischen Banken.. wo man schon die Normalgebühren zahlt, Das ist schon ätzend.

    Bei CSX, ZAK (und anderen mehr) kann man sich das Model upgraden – und zahlt dann ein Monatsgebühr für, welche tw höher liegt als bei einer Standardbank.

    Fazit: Beim Geldbezug sind die Schweizer NeoBanken genau gleich teuer wie die klassischen Banken. Leider. Eben doch Revolut oder Wise?

    Thaek
    Gast
    Thaek
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Neon gibts gratis Bargeldbezug

    Lia
    Gast
    Lia
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Thaek

    Bei Zak auch!

    Andi
    Gast
    Andi
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Lia

    Aber nur an Bank Clear Automaten. Yuh hat glaube ich 1x pro Woche Gratisbezug und Neon 2x pro Monat dafür an allen Automaten.

    shofras
    Gast
    shofras
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Einfach zusätzlich beim CSX ein Sparkonto eröffnen (gratis), eine Cash Service Karte (gratis) bestellen oder mit QR code (cardless Cash) vom Sparkonto erzeugen und bis 12/ Jahr gratis Bargeld abheben vom Sparkonto. Somit ist es das beste Paket von den Neonbanken. Auch Einzahlungen am ATM ist möglich.

    Zuletzt bearbeitet vor 1 Monat von shofras
    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  shofras

    Genialer Trick – Danke vielmals.

    Wenn Du schreibst wegen Einzahlungen ATM:

    Kann ich damit an jedem Einzahlungsfähigen ATM jeder Bank einzahlen oder doch nur bei der CS?
    Cash-Service und QR-Code gehen dann an auch nur am CS Bankomaten und aufs Sparkonto?

    Bei mir in der Agglo haben die UBS und KB Einzahlautomaten – aber eben nicht CS ;-(

    shofras
    Gast
    shofras
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Zo_Bel

    Einfach zusätzlich beim CSX White ein Spar Konto eröffnen, eine Cash Service Karte bestellen (oder mit QR code vom Sparkonto erzeugen) und bis 12/ Jahr gratis Bargeld abheben😉
    CSX ist wohl das beste Komplettpaket was es gibt mit 0 .-Gebühren und richges Online Banking.

    CHASCHGIIYI
    Points: 545
    vor 1 Monat

    Gibts die möglichkeit dies als Partnerkonto zu eröffnen?

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  CHASCHGIIYI

    Nein – wie bei allen Neu Banken musst du bestätigen dass DU und nur DU der Eigentümer des Geldes bist. Eine zweite Person ist nicht eingeplant.

    coolmike
    Points: 249
    vor 1 Monat

    Heisst das, dass man CSX auch auf einem Huawei Handy ohne Google Playstore verwenden kann?

    kecks
    Points: 202
    vor 1 Monat
    Antwort auf  coolmike

    Übrigens läuft das yuh App ohne Play Services auf gerooteten Geräten (zb LineageOs)

    cornichon
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 50 Deals geposted
    Points: 2889
    vor 1 Monat
    Antwort auf  kecks

    Weiss jemand von euch, ob es die Yuh App auch im Play Store eines Android Tablets gibt? Oder kann man die App nur auf Smartphones herunterladen? Möchte mir vielleicht ein Android Tablet kaufen. Danke 🙂

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  cornichon

    Also geben wird es die App ganz sicher. Aber es wird evt heissen, dass sie mit Deinem Gerät (Tablet) nicht kompatibel ist. Aber versuchs mal – manchmal geht es doch.

    Menamena
    Gast
    Menamena
    vor 1 Monat

    Hallo, kann mir jemand sagen wie das CSX-Onboarding funktioniert.
    Was wird alles von der Bank genau gefragt und ist verlangt?

    EzioAuditore
    Points: 783
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Menamena

    Hab vor ca einem Jahr ein CSX young Konto erstellt. Da wurde ich angerufen und musste meinen Pass/ID zeigen.

    cornichon
    Über 1000 Likes für Deals erhalten
    Bereits über 50 Deals geposted
    Points: 2889
    vor 1 Monat
    Antwort auf  EzioAuditore

    Geht mittlerweile ohne Videochat. Einfach ID fotografieren und ein Selfie machen

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  cornichon

    Ja, wenn das Handy und die Software der CS zusammen passen.

    Ich wollte auch ohne Videochat – ID fotografiert ist easy – aber nachher das Selfie ging nicht. “Folgen Sie dem dem markierten Teil des Kreises” – ROFL, da war aber nur ein schwarzer Kreis, NULL Markierung.

    Am Schluss dann eben doch via Videochat – Zeitaufwand gute 40 Minuten, für 3 Anläufe.

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  Menamena

    Grundsätzlich: ID oder Pass und ein Gesicht.
    Plus wie viel Cash Du in etwa aufs Konto schiebst, Skala reicht von 0.- bis 5 Mio.

    Sie haben das Einsteigen schon zwei Mal angepasst. Aber so richtig funktioniert es immer noch nicht da gibt es wirklich besseres. Beste Erfahrungen habe ich an yuh.

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Nachdem man den Online Teil mal durch hat (max 30 Minuten mit Video) ist die Sache aber noch lange nicht erledigt. Habe danach noch 5 Briefe tw mit Handlungsbedarf erhalten:

    1. Bestätigung mit Konditionen
    2. Brief mit Karte
    3. Brief mit dem bunten SecureSign, falls ich die App auf ein anderes Smartphone installieren will (oder am PC nutzen will)
    4. Brief mit PIN für die Karte (kann man nicht In-App setzen oder ändern, nur am Bancomaten)
    5. Brief mit einer URL der SIX wo ich meine Karte mit einem 6-stelligen PIN registrieren muss, damit ich online shoppen kann

    Alles in allem darf man mit 8 – 12 Tagen rechnen, bis alles funktioniert.

    Da ist für mich das Onboarding bei Yuh halt immer noch das schnellste.

    Wenn ich jetzt bei CSX noch das Sparkonto eröffne gibt sicher nochmals 3 Briefe:

    • Bestätigung mit Konditionen
    • Brief mit Karte
    • Brief mit PIN-Code (auch nicht In-App verwaltbar –> ATM)
    defari
    Gast
    defari
    vor 1 Monat
    Antwort auf  DCH36

    Hast du die 50.- Startguthaben schon erhalten? Ich warte seit zwei Wochen drauf, geht es immer so lang?

    DCH36
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Points: 4278
    vor 1 Monat
    Antwort auf  defari

    JA, unterdessen erhalten – endlich.
    Habe nachgefragt: Es dauert gem CS immer 10 – 15 Tage nachdem der Kunde erstmalig einzahlte, bis die Gutschrift erfolgt.
    Wenn ich mir das langwierige Onboarding anschaue, kein Wunder.

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen