Alles zum Black Friday 2020

Bereits jetzt alle Infos zum Black Friday 2020 gibt's hier

Brandox: 150GB Lifetime Cloud Storage und Photo Organizer (Business oder Privat)

Dealbewertung-15
45 CHF Zum Deal
Dealbewertung-15
45 CHF Zum Deal

Jeder kennt PCloud (2TB für 350GB) oder Google One (100gb für 20 CHF/J), jedoch gibt es jetzt einen neuen Dienst: Brandox.

Damit kann man Fotos speichern, organisieren und weiterleiten.

Für zirka 45 CHF bekommt man 150GB Speichern für immer. Andere Clouds bieten z.B. 100GB für 30 CHF Lifetime an, sind aber nicht für die Sammlung von Fotos spezialisiert.

22
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
6 Kommentar Themen
16 Themen Antworten
8 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
11 Kommentatoren
TplusAHorschtSwissDataHoarder - Marco BornerDastonieJohnny Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
go_left
Mitglied

Lifetime, dem vertraue ich schon lange nicht mehr, nach kurzer Zeit wird trotzdem wieder Geld verlangt 🤔

greg
Gast
greg

Genau. Lebenslang = bis der Tod euch scheidet. Wir wissen ja alle, wie lange das dauern kann 🤣

greg
Gast
greg

Bei Tomtom war es dasselbe mit den lifetime map updated 😤

Johnny
Gast
Johnny

Wenigstens nicht so Asi wie Sygic. Damals Lifetime Lizenz gekauft.
Versprochen: Alle Plattformrn, immer aktuellste Karten, weitere Features..

Mittlerweile nur nich eine Plattform pro Lizenz, 3 Kartenuodates im Jahr, Features wurden rausgenommen und werden als Add-Ons vekrauft.

Sehr dreist.

Hanspeter
Gast
Hanspeter

Da würde ich vorher in einen eigenen NAS investieren… So weiss man wenigstens wo seine Daten sind 😉

Mike
Gast
Mike

Das Problem ist einfach, wenn man sich an Google Photos gewöhnt hat, dass dann die Lösungen welche z.B. Synology mit Moments anbieten bei weitem nicht vergleichbar sind.

Vossi
Editor

Willkommen und danke für deinen ersten Deal

Create8
Gast
Create8

Link geht nicht…

Dastonie
Gast
Dastonie

Okay, dann verrat mir mal einer wer hinter diesem unternehmen steckt?

Kein Impressum, keine Kontaktdaten überhaupt? Nur eine Anwaltskanzlei falls man was gegen die Terms of Use hat…

Dazu keinerlei Info über Datenhaltung etc.
Wen es interessiert, schaut mal Terms of Service an, ich empfehle die Kapitel

Limitation of Liability
In no event shall Brandox be liable for any indirect, special, incidental, consequential or punitive damages (including but not limited to loss of use, loss of profits, or loss of data) whether in an action in contract, tort (including but not limited to negligence), equity or otherwise, arising out of or in any way connected with the use of or inability to use this site or the materials therein or resulting from unauthorized access to or alteration of data.

Termination of Service
We reserve the right to terminate your account at any time. You also have the option of canceling your account at any time without penalty. In the event of account cancellation, you will lose all data related to your account.

Conditions
We may modify or terminate our services at any time, for any reason, and without notice. We reserve the right to modify these Terms of Service at any time without notice. Please review these Terms of Service on occasion as they may change in the future. We may, but have no obligation to, remove accounts and content containing what we determine as unlawful, offensive, threatening, defamatory, obscene or otherwise objectionable material. We will remove content that violates any party’s intellectual property or these Terms of Service. An account terminated by Brandox will not be backed-up for any reason and will be immediately deleted from our serverse

Also Lifetime Angebot hin oder her. Wer hier mal etwas studiert und Hirn einschaltet lässt da eher die Finger von.

Dastonie
Gast
Dastonie

Interessant auch, was mit den Bildern passiert, die man dort ablegt. Vielleicht trefft ihr die dann bald schon auf einer Werbung oder so wieder? 😉

“acknowledge that Brandox owns all right, title and interest in and to the Service”

TplusA
Mitglied

Du könntest damit nicht unrecht haben. Brandox bewirbt sich als eine Plattform für Kreative, falls du zb ein neues Logo benötigst. Warum dann nicht einfach auf die Bilder der Kunden zugreifen und deren Inhalt als Logo von Brandox vermarken? Mit dem beschriebenen Satz hat ein Kunde das Einverständnis gegeben.

Horscht
Gast
Horscht

Wer sein Bilder bei einem solchen Anbieter hochlädt und nicht End-2-End verschlüsselt, dem ist nicht mehr zu helfen.

Google würde ich auch nicht für persönliche Fotos verwenden.

Aber es gibt noch andere grosse Anbieter, aber kostenlos gibt es halt nicht. Entweder zahlst du für den Storage / Traffic oder du bist das Produkt.

×







Abgelaufenen Deal melden

Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen