Angebot leider abgelaufen! Jeden Tag findet die Deal-Community neue Angebote. Siehe dir jetzt die neusten Aktionen an...
6 Rotwein-Flaschen Vora Primitivo Salento IGP 2020 inkl. Lieferung bei DayDeal

6 Rotwein-Flaschen Vora Primitivo Salento IGP 2020 inkl. Lieferung bei DayDeal

CHF 66.- CHF 108.- -39% Zum Deal
5

Bei DayDeal gibt’s heute die 6 Rotwein-Flaschen Vora Primitivo Salento IGP in Aktion für 66 Franken inkl. Lieferung! Laut Recherche sollen die Vergleichspreise sonst bei 111 Franken liegen, der Selbstvergleich von DayDeal ist dieses Mal also realistisch.

  • Fruchtiger Rotwein aus Apulien, Süditalien (6x 0.75 l)
  • Passt zu Wild, Pizza & Pasta, Käse, Rind
  • Brombeeren, schwarzer Holunder, Schwarztee Note
  • Purpurrot mit violetten Reflexen
  • Verkauf ab 18 Jahren (Altersprüfung)

Auf dem schmalen Landstreifen zwischen dem Ionischen Meer und der Adria befindet sich eine der führenden Kellereien Apuliens, die Cantine Masseria Pietrosa. Von ihr stammt der lebendige und fruchtbetonte Rotwein Vora Primitivo Salento IGP.

Masseria Pietrosa

Masseria Pietrosa aus der Cantine San Marzano ist ein grossartiger Wein, der die Geschichte von Salento erzählt: Von den Trockenmauern, den einzigartigen Trulli-Häusern der Region sowie von den Wegen, die sich durch raue Täler und sanfte Hügel schlängeln, wo es oft sonnig ist und wenig Wasser aufzufinden ist.
Masseria Pietrosa unterstreicht den Konstrast zwischen dem Rot des Bodens und dem Weiss des Kalksteins, den man oft entdecken kann. Er beschreibt den Geist und die Seele des Salento, einer Region, die sich unter den starken Sonnenstrahlen in all ihren lebhaften Farben zeigt und den Betrachter atemlos macht.
Masseria Pietrosa erzählt die Geschichte einer Landschaft die, jetzt mehr denn je, ihr volles Potenzial beim Weinanbau ausschöpft. Eine Landschaft, die will, dass wir ihre Errungenschaften in Form der Kraft und Eleganz der Früchte auskosten.

Weingut San Marzano

Das Weingut San Marzano wurde 1962 von 19 Arbeitern aus Marzano di San Giuseppe gegründet. Diese stammen alle von mit dem Land verknüpften Familien ab, und vereinten sich, um den Wert ihrer Arbeit zu steigern. Heute arbeitet das Unternehmen mit ungefähr 1’200 Weingärtner auf Weingütern mit mehr als 1’500 Hektar. Das Unternehmen unter der Leitung von Francesco Cavallo ist der Urpsrung für die Veränderung des Weinbausektors in Apulien und konnte den Sektor richtig verstehen. Dies schaffte das Unternehmen aufgrund der kulturellen Revolution, die es entfacht hat, aber genauso wegen der Modernisierung seiner Anlagen sowie der Zusammenstellung eines immer kompetenteren, jungen und spezialisierten Teams.

×







    Deal melden
    Abonnieren
    Benachrichtigung über
    guest
    4 Kommentare
    bestbewertete
    neuste älteste
    Inline Feedbacks
    View all comments
    prancer
    Schon über 300 Kommentare geschrieben
    Schon an über 1000 Tagen Preispirat besucht
    Points: 4865
    vor 3 Monate

    Bewertung bei Vivino: 3.7 von 5 (nur 12 Bewertungen)
    Bewegt sich bei Vivino im Mittelfeld, sprich: 3.7 ist nicht wahnsinnig schlecht. Aber bei so wenigen Bewertungen ist es natürlich schwierig, eine Aussage zu machen.
    Durchschnittlicher Preis laut Vivino: CHF 18.50, d.h. der Deal hier ist aus preislicher Sicht sicher nicht schlecht.

    Zuletzt bearbeitet vor 3 Monate von prancer
    Judy
    Gast
    Judy
    vor 3 Monate
    Antwort auf  prancer

    Und vivino meinungen sind ja so aussagekräftig. Weil da nur Sirupliebhaber bewerten

    navor
    Points: 81
    vor 3 Monate
    Antwort auf  Judy

    Ist meistens so bei Massenproduktionen aus Apulien. Konnte den Restzuckergehalt allerdings nicht finden.
    Zum Vergleich:1500 Hektar = 2100 Fussballfelder

    Gashi
    Gast
    Gashi
    vor 3 Monate

    LOL

    Preispirat
    Neuen Account erstellen
    Passwort zurücksetzen