[Neukunden Cler ZAK] Gratis CHF 50.- bei der Eröffnung eines Gratis-Konto (10min Aufwand) mit Kreditkarte und Maestro Card

50 Franken Guthaben
18
50 Franken Guthaben Zum Deal

Die Bank CLER Zak hat momentan eine Sommeraktion. Jeder neue Kunde erhält CHF 50.- Startguthaben gratis wenn er sich durch jemanden einladen lässt. Die Aktion läuft bis zum 31. August 2018.

Das Konto ist vollständig kostenlos und bietet unter anderem folgende Vorteile:

  • Gratis Bargeldbezug bei Cler (nicht bei anderen Bankomaten)
  • Gratis Maestro Karte
  • Gratis Kreditkarte

In der Schweiz gibt’s sonst eigentlich nur bei der Postfinance ein gratis Konto, überall sonst bezahlt man. Vorteil der Postfinance gegenüber Cler Zak: Verwaltung auch am PC, Geld abheben an allen Bankautomaten im In- und Ausland gratis wenn man genügend Geld auf dem Konto hat. Nachteil der Postfinance: Die Kreditkarte kostet zusätzlich. In den Medien wurde aber vor einigen Wochen berichtet, dass auch Postfinance Gebühren für die Kontoführung einführen wird. Somit ist Cler Zak eine Alternative.

Update - 2018.09.06Laut CLER Kundendienst wurde die Aktion bis Ende Jahr verlängert.

Die Eröffnung des Kontos kann vollständig per App mit dem Handy gemacht werden und dauert nur ein paar Minuten. Mann benötigt dafür einzig seine ID/Pass und es gibt eine kurze Verifikation der Person per Videotelefonie.

Dazu wie folgt vorgehen:

1) App herunterladen von

2) Registrierungsprozess durchführen, ID/Pass bereithalten

3) Sobald der Prozess abgeschlossen ist, schicke mir kurz ein E-Mail auf [email protected], hier eine PM oder eine WhatsApp-Nachricht mit der Bitte um einen Code.

Alle Gutscheincodes sind leider nur 1x einlösbar, deswegen müssen wir das so lösen. Nach Erhalt des Gutscheincodes gehe ins App, klicke auf das Personen-Symbol (zweites von rechts) und dann auf Gutschein Code. Dort gibst du den sechsstelligen Code ein.

Mit dem Gutscheincode erhaltet ihr CHF 50.- „Startguthaben“ und Preispirat erhält ebenfalls CHF 50.-, beachtet bei den Codes das alles Grossgeschrieben werden muss.

Man sollte kurz warten, bis man die Maestro Karte erhält, das Geld abheben gehen und dann je nach dem das Konto wieder schliessen.

Der Originalbeitrag und vielen Dank geht an @Thaek!

50 Franken Guthaben Zum Deal
26 Kommentare
  1. antworten
    duri3Schnäppchenjäger
    Von den Usern geliebte Deals
    623
    31. Juli 2018 um 16:10

    Gibt es keine versteckten Kosten? Das Konto also auch die Karten können kostenlos z. B. nach einem Monat gekündet werden?

      zitieren

  2. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    31. Juli 2018 um 16:15

    So viel ich verstanden habe, ist das ganze gratis.

    Zak ist eine einfache und übersichtliche App, mit der du deine Finanzen komplett im Griff hast: Konto, Karten, Budgetübersicht, Spartöpfe, Überweisungen. Alles direkt auf deinem Smartphone. Und Zak ist gratis.

    Natürlich wie bei allen gratis Kreditkarten: Wenn du den PIN verlierst, oder wenn du eine Mahnung erhältst, sind die Gebühren recht saftig.

    Ja. Konto, Maestro-Karte und Kreditkarte sind bei Zak wirklich gratis, wie auch die Bargeldbezüge an den Bancomaten der Bank Cler. Egal wie viel Geld du auf dem Konto hast. Egal wie lange du bei Zak bleibst. Das ist kein einmaliges Angebot für den Start, sondern unser regulärer Tarif.

    Was hingegen etwas kostet, sind Bargeldbezüge an den Bancomaten anderer Banken. In der Schweiz 2 Franken pro Bezug. Immer mehr Leute zahlen heute auch kleine Beträge mit Karte. Für diese (fast) «Bargeldlosen» bleibt somit alles gratis. Deshalb nennen wir dieses Preismodell «Cashless».

    Für alle, die lieber immer Bargeld in der Tasche haben, gibt es ein zweites Preismodell. Es heisst «Choice» und kostet monatlich fix 6 Franken. Dafür kannst du in der Schweiz beliebig oft Bargeld am Bancomaten holen und auch im Ausland sind einige Bezüge inbegriffen.

    Hier das Factssheet mit den Preisen: https://www.cler.ch/-/media/files/bc/zak/zak_factsheet_de.pdf?la=de&hash=ED013D4EF4D73F1C54F062CCA2F66C2797FF7537

      zitieren

  3. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    31. Juli 2018 um 16:29

    Also mein Konto wurde jetzt – ca. 20 Minuten nach der Registrierung – freigeschaltet. Das Guthaben erhielt ich bis jetzt noch nicht, bin mal gespannt 🙂

      zitieren

  4. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    1. August 2018 um 9:05

    duri3:

    Es ist wirklich cool, ich habe gerade mein Startguthaben auf mein normales Konto überwiesen 😀 Die Kündigung mache ich dann Ende Monat 😉 Man muss einfach einen Brief an Zak Cler schicken.

      zitieren

  5. antworten
    HorsterOneSchnäppchenjäger
    235
    1. August 2018 um 10:38

    App läuft leider nicht auf custom Rom und root

      zitieren

  6. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    2. August 2018 um 10:52

    Habe gerade ein Feedback erhalten:

    „Ich benutze übrigens ein gerootetes Oneplus 5t und es hat trotzdem funktioniert. Habe der App aber kein Superuser gewährt.“

      zitieren

  7. Hätte ich gemacht, aber dass du dich zu 100% am Profit beteiligst hinterlässt einen faden Beigeschmack

      zitieren

    • antworten
      M0rphDealprofi
      Von den Usern geliebte DealsKommentiererDealposter
      10,968
      21. August 2018 um 13:40

      Hallo falke5000
      Leider verstehe ich deinen Kommentar nicht ganz.
      Preispirat würde 50 CHF erhalten und du erhälst ebenfalls 50 CHF. Also eine Win-Win Situation.
      Die Betreuung einer solchen Webseite kostet enorm viel, gerade haben wir wieder in eine neue Serverinfrastruktur investiert, was leider nicht ganz Gratis ist.
      Es wäre natürlich toll, wenn du und somit auch Preispirat trotzdem von diesem Deal profitieren würdest.
      Gruss

        zitieren

  8. Also für mich hat das Ganze einen fahlen Beigeschmack.
    Das ist offenbar eine „anständige“ Bank mit sehr günstigen Konditionen.
    Um Kunden zu finden unterbreiten sie ein tolles Angebot.
    Dies werden sie nach solchen Aktionen aber bestimmt bald einstellen.
    Sorry, tolle Schnäppchen in aller Ehren, aber dies hier finde ich moralisch nicht richtig.
    Denn nebst dem Geld das ihr hier abzieht, ensteht der Bank auch durch die Kontoeröffnung/-schliessung etc. ein Arbeitsaufwand.

      zitieren

  9. Für mich hat es auch einen fahlen Beigeschmack, aber deshalb weil die Registrierung einfacher sein könnte. Die Swisscom-Dame war weder freundlich noch konnte resp. wollte sie was weiterleiten. So sollte der erste – und bleibende – Eindruck nicht sein.
    Die Applikation kann nur installiert werden wenn der App-/Playstore Account auf Schweiz gestellt ist –> also neuen erstellen.
    Die ganze Identifikation hat viel länger als 10 Minuten gedauert. Einige Minuten Wartezeit bis zum Beginn der Identifikation. Am Schluss etliche Minuten trotz der angegebenen „zwei bis drei Minuten“.
    Fazit: Am Schalter wäre es viel schneller, effizienter und freundlicher abgelaufen. Aber hey, es ist ja ein Gratisangebot, da muss man etwas Mühe auf sich nehmen.
    Ich verstehe daher jeden, der den Account wieder schliesst weil es hätte besser laufen können.

      zitieren

  10. antworten
    FubbesGelegenheitsgeier
    Von den Usern geliebte Deals
    165
    30. August 2018 um 19:57

    unglaublich, hauptsache man findet etwas zu motzen. es gibt etwas gratis und der, der einem das sagt kriegt auch noch was, „ah ja moment, warum kriegt der auch noch was, warum nicht „nur“ ich ? geht ja gar nicht….“

    manche leute sind einfach nicht zu verstehen, sry!

      zitieren

  11. antworten
    duri3Schnäppchenjäger
    Von den Usern geliebte Deals
    623
    30. August 2018 um 20:05

    Genau dieses Gefühl hatte ich auch. Übrigens habe ich wohl eine falsche Antwort zu einer Frage gegeben. Nach mehreren Telefonaten mit der Bank sollte ich zu einer Filiale gehen. Das können die sich gleich abschminken.

      zitieren

  12. Ich war soweit, dass der Identifikations-Chat abgeschlossen war, der letzte Schritt stand auf mtan, die ich aber nie erhalten habe. Nun bin ich soweit, dass ich den Prozess nochmals durchspielen müsste, das Login funktioniert nicht. Kann mir jemand sagen, woher man die mtan hätte erhalten sollen?

      zitieren

  13. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    31. August 2018 um 10:03

    Per sms auf deine handy nr

      zitieren

  14. danke für die schnelle Antwort. Dann muss ich das Ganze nochmals durchspielen ;(

      zitieren

  15. Habe das Geld schon erhalten & ich hoffe der Pirat auch! Richtig cooler Deal und ehrlich gesagt muss ich mir überlegen, ob ich da nicht komplett zu ZAK/Cler wechsle.

      zitieren

  16. antworten
    Gold_GoblinSchnäppchenjäger
    Von den Usern geliebte DealsKommentierer
    441
    6. September 2018 um 15:35

    Kann man da einfach nach Erhalt des Geldes kündigen?
    Wollen die dann nicht noch Geld für irgendeine Karte oder Kündigungsgebühr oder so was?

    Denn 50 Stutz könnte ich schon gebrauchen 🙂

      zitieren

  17. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    6. September 2018 um 15:39

    Ich habe das Konto immer noch, weil ich es gut finde 🙂

    In den AGB steht nichts von einer Kündigungs- oder Kartengebühr, theoretisch müsstest du also ohne Kosten kündigen können. Diese musst du aber schriftlich machen (steht jedenfalls in den AGB, geht mglw. auch per Mail), das könnte also die Marke, den Brief usw. kosten.

      zitieren

  18. antworten
    Gold_GoblinSchnäppchenjäger
    Von den Usern geliebte DealsKommentierer
    441
    6. September 2018 um 15:46

    Ok Cool. Ja ich habe jetzt auch nichts wegen Gebühren gefunden.
    Eventuell machen die ja Geld mit den Daten? Wer weiss.
    Jedenfalls probiere ich es mal mit der Registrierung und melde mich gegebenenfalls noch wegen dem Code 🙂

      zitieren

  19. antworten
    Gold_GoblinSchnäppchenjäger
    Von den Usern geliebte DealsKommentierer
    441
    6. September 2018 um 16:29

    O.k hat nicht wirklich funktionert.
    Beim 4ten Videocall hat sich die App schon wieder aufgehängt.
    Wird wohl nichts.

      zitieren

  20. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    6. September 2018 um 16:36

    Schade, bei mir (Galaxy S7) und Freundin (irgend ein iPhone) ging’s problemlos im ersten Versuch. Die Bewertungen in den verschiedenen AppStores zeigen aber, dass es bei gewissen Geräten offenbar zu Problemen kommt :/

      zitieren

  21. Bei mir kam dann irgendwann die Kreditkarten Rechnung und bei jeder Position haben die 2.5% Gebühren abgezwackt. Ich dachte die Cler sei kostenlos.. Bei allen anderen Kreditkarten musste ich nie einen Prozentsatz zahlen

      zitieren

  22. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    7. Oktober 2018 um 15:05

    Sachenmacher:
    Bei mir kam dann irgendwann die Kreditkarten Rechnung und bei jeder Position haben die 2.5% Gebühren abgezwackt. Ich dachte die Cler sei kostenlos.. Bei allen anderen Kreditkarten musste ich nie einen Prozentsatz zahlen

    Habe nochmals tief in der Gebührenordnung geschaut. Hier steht, dass Käufe mit der KK in der Schweiz gratis sind: https://www.cler.ch/-/media/files/bc/zak/zak_factsheet_de.pdf?la=de&hash=ED013D4EF4D73F1C54F062CCA2F66C2797FF7537

    Wenn man jedoch im Ausland einkauft (Fremdwährung) kommt der Zuschlag von 2.5%. Ich bin mir nicht ganz sicher, meine das war bei meiner UBS Karte aber auch so.

      zitieren

  23. antworten
    HorsterOneSchnäppchenjäger
    235
    7. Oktober 2018 um 15:42

    juelu: Habe nochmals tief in der Gebührenordnung geschaut. Hier steht, dass Käufe mit der KK in der Schweiz gratis sind: https://www.cler.ch/-/media/files/bc/zak/zak_factsheet_de.pdf?la=de&hash=ED013D4EF4D73F1C54F062CCA2F66C2797FF7537

    Wenn man jedoch im Ausland einkauft (Fremdwährung) kommt der Zuschlag von 2.5%. Ich bin mir nicht ganz sicher, meine das war bei meiner UBS Karte aber auch so.

    Ist bei allen kk so, Auslandseinsatz und Fremdwährungsgebühren. Bei einigen kk taucht es nicht separat auf, sondern im Endbetrag. Bei cumulus und coop ist es so. Endbetrag ist immer höher. Glaub 1,9%…

      zitieren

  24. Kann man das Konto auch als Deutscher beantragen. Bin oft in der Schweiz und langsam wäre ein Konto dort praktisch.

      zitieren

  25. antworten
    jueluDealprofi
    DealposterKommentiererVon den Usern geliebte Deals
    61,001
    8. Oktober 2018 um 8:08

    Ich denke das könnte schon gehen.. Habe nichts gegenteiliges gefunden in den Bedingungen. Aber man weiss nie.. am besten einfach ausprobieren 🙂

      zitieren

Hinterlasse einen Kommentar

×





Abgelaufenen Deal melden

Vollständiges Profil anzeigen

juelu ist Gründer von Preispirat und begeisterter Dealposter. Vor allem die tollen Deals am Black Friday haben es dem Schnäppchenjäger angetan.

Die besten Deals per Mail

Erhalte 1x pro Tag die besten Schnäppchen der Schweiz per E-Mail
Jetzt anmelden
close-link
Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen