Fairtiq – Fahrkartenapp als Alternative zum Tarifdschungel der SBB + 3CHF Guthaben für Neukunden

Dealbewertung+13
Zum Deal
MTKT32HF7
Dealbewertung+13
Zum Deal
MTKT32HF7

Habe am Wochenende über einen Kollegen von der APP fairtiq erfahren.
Mit der APP muss man weder Start- noch Endpunkt eingeben; es wird nach Beendigung automatisch das günstigste/richtige Billet gelöst.
Während dessen hat man aber trotzdem ein gültiges Billet auf dem Handy.
Ausserdem kann man auch seine Freunde für die APP werben und jeder bekommt 3CHF Guthaben.
Falls ihr Lust habt und euch die APP gefällt, gerne den Promocode verwenden:
MYR6XBZ9B

Update - 2019.09.22Immer noch gültig – wer noch nicht hat, unbedingt ausprobieren. Wirklich eine coole App für alle ÖV-Benutzer

Beschreibung FAIRTIQ:

Clever
Weder Startpunkt noch Endstation müssen angegeben werden. FAIRTIQ erstellt automatisch das Ticket für die gefahrene Strecke. Gleichzeitig stellt FAIRTIQ sicher, dass Ihr Ticket auch bei einer Kontrolle immer griffbereit ist.
Einfach
So einfach und unkompliziert war es noch nie, ein Ticket zu lösen. Fahrt in der App starten und beenden – fertig! Kein Tarifzonen-Chaos mehr.
Fair
Es wird immer das günstigste Ticket für die gefahrene Strecke verrechnet. Übersteigen alle Fahrten während eines Tages zusammen den Preis einer Tageskarte, so wird automatisch der günstigere Tageskarten-Preis verrechnet. Einfach fair!
Ref-Code von Preispirat – wir erhalten ebenfalls 3 Franken, wenn du dich für Fairtiq registrierst.

37
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
22 Kommentar Themen
15 Themen Antworten
16 Follower
 
Kommentar, auf das am meisten reagiert wurde
Beliebtestes Kommentar Thema
23 Kommentatoren
M. W.HorsterOneSTFmemberxNina Letzte Kommentartoren
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
VivaLaDealer
Mitglied

Ich wäre sehr vorsichtig mit solchen Diensten. Ist ne absolute Datenkrake und meiner Meinung nach nicht ungefährlich, da Ortungsdienste aktiviert werden müssen und die Bewegung bis 5 Min, nach Abschluss der Fahrt immer noch erfasst wird. Zudem werden die Daten weitergegeben. Hier ein paar Auszüge aus den Datenschutzbedingungen:

“Die Erfassung der Reisedaten beginnt mit dem Öffnen der Applikation und endet 5 Minuten nach Abschluss des Check-Out-Vorgangs.”

“FAIRTIQ gibt die Ticketdaten zum Zwecke der Bezahlung und Abrechnung der Tickets an die in Partner­schaft mit FAIRTIQ stehenden Transportunternehmen weiter. Zudem werden die Reisedaten an die in Partnerschaft mit FAIRTIQ stehenden Transportunternehmen zur Verbesserung von deren Produkten und des öffentlichen Verkehrsangebots und weiteren statistischen Auswertungszwecken weitergegeben.”

Also ich wäre vorsichtig und das für 3 CHF…

Martin Eggenberger
Gast
Martin Eggenberger

Es gibt auch das App lezzgo, welches von der BLS entwickelt wurde. Es funktioniert gleich.
Das ist für mich interessant, weil es z.B. im Züricher Verkehrsverbund immer günstig ist. So hat man z.B. immer 10 % Rabatt, wenn man irgendwo hin- und wieder zurückreist innerhalb des Verbundsgebietes. Am Schalter oder am Automaten würde man dann ein 24-Stunden-Ticket lösen. Meistens brauche ich das Ticket aber nicht 24 Stunden, die Chance, dass ich am nächsten Tag die gleiche Strecke früher zurücklege, ist doch ziemlich klein. Das App rechnet aber kalendertageweise ab und nicht pro 24 Stunden. Für den Verzicht auf die Möglichkeit, das Billet am Folgetag u.U. nochmals zu benutzen erhält man durchgehend 10 % Rabatt. Finde ich top!

embe
Mitglied

Wer eine geplante Reise antritt kommt mit den Sparbilette der SBB meist noch günstiger um Ziel. Habe vor einiger Zeit als GA-Inhaber das Fairtiq auf Wunsch der SBB getestet. Es nuckelt ziemlich den Akku leer und erkennt nicht unbedingt die gefahrenen Strecken. Also unbedingt prüfen, ob alles i.O. ist

MCD
Gast
MCD

Privacy lässt grüssen.. kaufe immer noch lieber die Mehrfahrtenkarten, welche auf den Normalpreis bisschen Rabatt geben. Und man kann mich nicht so gut tracken

Roebu
Gast
Roebu

Und die Karte kaufst du abends vermummt, damit dich die Kameras nicht sehen und per Gesichtserkennung identifizieren können? ?

memberx
Mitglied

Ich hätte noch einen 50 CHF Fairtiq Gutschein, den ich wohl doch nicht nutzen werden, falls jemand Interesse hat

STF
Mitglied

Ich hätte schon Interesse 🙂

juelu
Admin

Code geht bei mir leider nicht.

Falls jemand profitieren möchte hier mein Code: MYR6XBZ9B

bezet
Gast
bezet

Sparbillette
Ich vermute, dass die Sparbillette der SBB-APP. so nicht erhältlich sind. Was sehr schade wäre.

Nemeswiss
Mitglied

Hat jemand noch einen Promocode? Beide die hier abgebildet sind, sind anscheinend nicht mehr gültig, da zu viel eingelöst 😉

jons
Mitglied

Hier auch noch ein Code:
keine persoenlichen promocodes erlaubt

Nemeswiss
Mitglied

Auch hier: Danke, scheint aber schon jemand eingelöst zu haben… Eine PN wäre toll wenn Du noch einen hast : )

Sandro2
Gast
Sandro2

Falls jemand noch einen Code braucht: keine persoenlichen promocodes erlaubt

notafrench
Mitglied

falls noch jemand ein promo code benötigt: keine persoenlichen promocodes erlaubt

notafrench
Mitglied

falls jemand noch ein fairtiq code benötigt: keine persoenlichen promocodes erlaubt – viel Spass damit

Ron
Gast
Ron

FINGER WEG von diesem DEPPEN-Produkt
EasyRider + Fairtiq NEIN DANKE. Trotz General-Abonnement GA berechnet dieses Möchtegern-Programm den Preis eines vollen Tickets. Diesen Fairtiq-Leuten ist nicht zu trauen. NIE MEHR FAIRTIQ – NIE MEHR SBB EASYRIDER

Dani
Gast
Dani

Hier ein aktueller und funktionierender Promocode: keine persoenlichen promocodes erlaubt Viel Spass damit!

Nina
Gast
Nina

Mein Promocode: keine persoenlichen promocodes erlaubt

STF
Mitglied

Zur Info:
Der 5% Bonus wird innerhalb des ZVV’s nicht gutgeschrieben :
5 MAL FAHREN UND 5% SPAREN! Wenn Sie während einem Kalendermonat mindestens 5 Tage mit FAIRTIQ reisen, erhalten Sie (am 2. des Folgemonats) ein Guthaben in Höhe von 5% des Ticketpreises für Fahrten innerhalb der teilnehmenden Tarifverbünde:

A-Welle
AUTO AG Uri
Frimobil
Libero
LIEmobil
Mobilis
Onde Verte
Ostwind
Passepartout
Stadtbus Chur
STI
TV Zug
Verkehrsverbund Vorarlberg (AT)
Halle (Saale) (DE)

HorsterOne
Mitglied

Hat jemandnoch einen code?

M. W.
Gast
M. W.

Da der Code nicht mehr funktioniert hier mein Referral-Code keine persoenlichen promocodes erlaubt.

1
Mitglied

Bequem ja, billiger als über die SBB App sicherlich nicht. Spartickets, Mehrfachtickets oder Streckenabos sind dann doch oft deutlich günstiger.

Ich denke die SBB würde gut daran tun, eine solche Funktion – als Option – in ihre eigene App zu integrieren, denn jeder Zwischenhändler erhöht letztendlich den Preis für alle.

juelu
Admin

Habe am Mittwoch mit einem Kollegen darüber gerdet, der die App sehr oft braucht. Bei ihm kommt es oftmals billiger als über die SBB App, haben mehrere Beispiele angeschaut (z.B. Kurzstrecken im Bus für CHF 1.10)

1
Mitglied

Dann aber innerhalb eines städtischen Tarifverbundes oder auch im Postauto?

In der Stadt kann ich mir vorstellen, dass es Sinn macht, wenn man kein Abo hat. Da spart man auch deutlich Zeit und Nerven, wenn man sich nicht jedes Mal ein Ticket kaufen muss.

juelu
Admin

Das war tatsächlich sogar ein Postauto 🙂 Ich glaube mein Kollege ist aber vorab schon in anderen Postautos gefahren.

gupa
Mitglied

FairTiq ist in der SBB Mobile Preview App schon integriert (ist die Beta -Tester App)

jv1899
Mitglied

Mein promo code (08.08.19): keine persoenlichen promocodes erlaubt

×







Abgelaufenen Deal melden

Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen