Your text

[Anleitung] Netflix zum halben Preis z.B. das grösste Netflix Abo für nur 8.50 CHF anstatt 21.90 CHF

Dealbewertung+147
8.50 CHF 21.90 CHF Zum Deal
Dealbewertung+147
8.50 CHF 21.90 CHF Zum Deal

Letztens habe ich gehört, dass es mit einem kleinen Trick möglich ist Netflix zum halben Preis zu erhalten.
Normalerweise bin ich kein Fan von solchen Tricks, da Sie genau das einfache TV-Erlebnis, welches ich mit Netflix habe, verschlechtern. Es wird komplizierter und es dauert lange, bis ich endlich etwas sehen kann. Nicht so mit diesem Trick. Es ist lediglich ein einmaliger Aufwand nötig! Anschliessend kann man monate- oder jahrelang den Streamingdienst zum günstigen Preis geniessen. Ohne Einschränkungen.

Update - 16.06.2019Türkei klappt nicht mehr, neue Anleitung für Argentinien 🙂

Der Trick ist ganz einfach und macht sich zu nutzen, dass Netflix in anderen Ländern viel günstiger ist und du gleichzeitig immer den Inhalt deines Standort-Landes angezeigt erhältst.

Als kleines Beispiel die Preise in Argentinien

  • Basic: CHF 4.08 statt CHF 11.90
  • Standart: CHF 6.13 statt CHF 16.90
  • Premium: CHF 8.50 statt CHF 21.90

Am meisten sparst du aber natürlich, wenn du das Abo mit Kumpels teilst..

Anleitung (ca. 10 Minuten total):

Ich zeige nur die einfachste Variante auf. Ein ganz klein wenig günstiger ginge es in anderen Ländern (Hier alle Preise verschiedener Länder in der Umrechnung ansehen), aber die Einrichtung beispielsweise in der Türkei ist schwieriger, weil man eine Handynummer bestätigen muss.

  1. Lade den Tor Browser herunter
  2. Konfiguriere den Tor Browser, damit du dich aus Argentinien einwählst. Detaillierte Anleitung. Vereinfacht gehe zu: Browser -> TorBrowser -> Data -> Tor und bearbeite die Datei torrc mit einem Texteditor. Füge die folgende Zeile hinzu: ExitNodes {ar}
  3. Öffne den Tor Browser
  4. Öffne netflix.com und schliesse ein Abo ab
  5. Tipp: Benutze die gratis Revolut-Karte => So hast du keine Umrechnungs- und Fremdwährungsgebühren
  6. Registiere dich ganz normal und verwende eine Fake-Argentinische Nummer (diese muss nicht bestätigt werden). Zum Beispiel: +54 9 11 1234-5678
  7. Geniesse nun Netflix für weniger als den halben Preis 🙂

Troubleshooting: Wenn du deine Kreditkarte schon für einen Versuch in der Türkei oder ähnlichem benutzt hast, klappt es evtl mit der Zahlung nicht. Nimm eine andere Kreditkarte oder mache dir eine virtuelle Kreditkarte bei Revolut. Die erste virtuelle Karte ist gratis.

WICHTIG

Als Kredikarte empfehle ich Revolut. In der App kannst du für zusätzliche Sicherheit eine virtuelle Kreditkarte mit eigener Limite erstellen. (Die erste virtuelle Karte ist kostenlos, weitere Kosten einmalig CHF 6.99).

Du solltest nun Netflix normal ohne VPN mit dem Schweizer Angebot geniessen können!

FAQ:

Ist die Vorgehensweise legal?

Dies ist umstritten. Aus unserer Sicht ist das grösste Risiko welches du hast, dass dein Netflix Konto gesperrt wird. Wir übernehmen aber keine Haftung!

Kann ich diesen Account ebenfalls mit Freunden teilen?

Alles funktioniert genau wie bei deinem alten Account!

Funktionieren die Schweizer Inhalte?

Netflix stellt die Inhalte immer anhand des Ortes zusammen, von welchem du zugreifst. Da du nicht von Kanada aus zugreifst, erhältst du die normalen Schweizer Inhalte!

Kann ich dir etwas gutes tun für diese schöne Anleitung?

Gerne, like Preispirat auf Facebook, lass mir ein Like hier auf Preispirat da und/oder kommentiere, wie es bei dir geklappt hat. Ich freue mich auf dein Feedback!

Weitere tolle Anleitungen findest du immer hier auf Preispirat -> reinschauen lohnt sich!

 

Vielen Dank an @R3lay für die Aktualisierung der Anleitung!

231
Hinterlasse einen Kommentar

avatar
  Abonnieren  
neueste älteste meiste Bewertungen
Benachrichtige mich bei
MacNamara
Mitglied

Dankeschön für den Tipp mit den türkischen Lira (Netflix Türkei via VPN perfect-privacy.com gelöst). Nach dem ersten gratis Probemonat wurde mir nun erstmals das Netflix Premium UHD Abo zu 39.99TL (CHF 7.70) belastet. Abgesehen vom Preis merke ich keinen Unterschied gegenüber dem vorherigen CH-Abo :o)! By the way: Mit NordVPN konnte ich kein türksiches Abo lösen.

Sandrokan19
Mitglied

Sind die Filme und Serien auch in Deutsch erhältlich, wenn man das Abo aus der Türkei macht?

vip3r
Mitglied

Ja die meisten filmen und serien sind auch auf deutsch denn rest gibt es mit deutschen untertiteln.

zoebby
Mitglied

Bezahle seit einem halben Jahr Netflix in türkischer Lira (Premium UHD hat mich am 31. Mai CHF 6.81 gekostet). Vom Content her merke ich keinen Unterschied; ist alles genau gleich wie als ich in Schweizer Franken (CHF 19.90) bezahlt habe.

Michael
Gast
Michael

Ich habe das gerade probiert, aber es funktioniert nicht. Es wird eine türkische Telefonnummer benötigt für das Verification SMS. Leider habe ich auch keinen online Service gefunden, wo man SMS auf einer solcher Nummer erhalten kann.

ppirat
Mitglied

Habe auch schon alles versucht. Hilft nur noch, wenn du einen türkischen Freund hast, welcher regelmässig die Familie besucht… 😉

juelu
Admin

Danke für den Hinweis, ich muss demnächst einmal die Anleitung neu erstellen

Acid78
Gast
Acid78

Ja genau. Einfach Netflix Türkei ansteuern mit nem vpn plug in. Alles wie gehabt.

Edit: ich empfehle Hola, nicht Windscribe, da man dort auch in der free version einen türkischen Server auswählen kann.

Edit 2: die Anleitung oben ist faktisch nicht korrekt. Man kann problemlos ein bestehendes Abo wechseln, es muss nicht neu sein. Einfach kündigen und dann mit dem bestehenden abo wieder einen paid account machen. Klappte immer bisher.

Wolframbeta
Mitglied

Edit 2, Kündigen oder Abo Wechsel?

Jimmy
Mitglied

Netflix Kanada erhöht seine Preise in 2019, hab eine Email von Netflix bekommen.
Basic erhöht sich um 1$ auf 9.99 (ca. 7.60 CHF)
Standard um 3$ auf 13.99 (ca. 10.60 CHF)
Premium auch um 3$ auf 16.99 (ca 12.85)

Ist immer noch billiger als in der CH aber man spart nicht mehr so viel.

bigdean
Mitglied

gaehwi:
Bei mir hat alles tiptop geklappt – mittlerweile auch Spotify.

Wie hast Du Spotify bezahlt?

Beki
Mitglied

@bigdean Wüsst es auch gerne kann kein paypal konto einrichten ohne passangaben von dem jeweiligen Land.

Hadis Elezi
Gast
Hadis Elezi

Ich habe vor 1 Monat mein Netflix Abo gekündigt da ich wusste ich fahre in die Türkei. Letze Woche war ich nun in Istanbul und habe mich ins WLAN Netz des Hotels eingewählt. Netflix geöffnet und auf Reaktivieren geklickt. Es kamen 3 Abo Vorschläge. Habe das Premium gewählt und mir wurden 7.03 Franken von der Revolut Karte gebucht 🙂

Telefonnummer hat er bei mir auch verlangt aber nur für die Passwort-Wiederherstellung falls ich das mal vergesse. Da habe ich einfach meine CH Nummer eingetragen und es klappt. Jetzt bin ich wieder in CH und wenn ich mich einlogge und auf ABO ändern klicke zeigt er mir immer noch die 3 türkischen ABO Varianten mit dem türkischen Preis.

Aber eben ich benutze immer noch mein CH ABO, welches ich nur REAKTIVIERT habe in der Türkei.

Michael
Gast
Michael

Hi Hadis, hast du jetzt nach 2 Monaten immer noch das türkische Abo zum türkischen Preis oder wird dir nun wieder der Schweizer Tarif belastet?

juelu
Admin

Ich gehe davon aus, dass es geblieben sein müsste, wenn der Wechsel geklappt hat.

Hadis Elezi
Gast
Hadis Elezi

Ja klappt immernoch. Es wurde gerade am 9. Juni das 3. Mal die Gebühr von der Revolut Karte gebucht. Immer zwischen Fr. 6.50 & 7.05 je nach Kurs.

Michael
Gast
Michael

Oh, das wäre dann ein neuer Trick falls eine offizielle Tel. Nummer benötigt wird. Schweizer Konto eröffnen -> Danach über einen Proxy auf das türkische Netflix und das Abo lösen oder reaktivieren.
Muss ich mal ausprobieren

juelu
Admin

Könnte evtl. klappen, ja. Sonst einfach Argentinien nehmen – ist praktisch gleich teuer.

Andreas
Gast
Andreas

Habe das heute mit dem türkischen Abo ausprobiert. Funktioniert immer noch problemlos. Danke für den Tipp! Als VPN habe ich Windscribe genommen. Ist nicht gratis aber auf Stacksocial.com gibts dort immer wieder günstige Lifetime Angebote. Ich habe meine normale Kreditkarte genommen. Bei meinem CH-Account hatte ich mit Paypal bezahlt, somit war Netflix meine Kreditkarte noch nicht bekannt. Mal sehen, wie lange es funktioniert. Bei Zattoo gings bekanntlich jahrelang, bis sie es blockiert hatten. Hoffe das ist hier auch so :-). Zur Sicherheit hatte ich allerding ein neues Account mit einer neuen E-Mailadresse eröffnet,´. So habe ich erst noch eine Gratismonat 🙂
Jetzt schaue ich mir Spotify an

ubik
Mitglied

Hmm, ich bekomme immer die Meldung „There appears to be a problem with the payment method you are trying to use.“ Darf ich fragen, welche Kreditkarte du benutzt hast?

Andreas
Gast
Andreas

UBS Mastercard. Muss aber eine Kreditkarte sein, welche Du bei Netflix noch nie angegeben hast

Wnaas
Mitglied

With Hola VPN, its free
http://hola.org/

WNDRKND
Mitglied

Hola VPN works perfectly. I use a Mexican Netflix 4k Account in Switzerland and Germany since a couple of weeks.

juelu
Admin

Thanks a lot wnaas and wndrknd!

We’ll try this out as soon as we’ve got some time and will update the deal afterwards 🙂

blsk
Mitglied

also bin seit Neujahr bei Türkei und habe letztens genau 7.73CHF (39.99 TL) bezahlt via Revolut.

https://www.google.com/search?q=39.99+tl+in+chf&rlz=1C1GCEA_enCH761CH761&oq=39.99+tl+in+chf&aqs=chrome..69i57.3598j0j7&sourceid=chrome&ie=UTF-8

wahrscheinlich hast du 7 mit 6 vertippt?

juelu
Admin

Hab’s aktualisiert, vielen Dank!

duri3
Gast
duri3

Gibts einen gratis VPN mit dem es funktioniert?

juelu
Admin

Hola müsste gratis sein, oder nicht? (Siehe Anleitung von @R3lay)

Pvlermo
Mitglied

Für Seiten wie Netflix muss man glaube ich bezahlen (um den VPN zu benutzen). Kriege es leider nicht hin mit Hola.

R3lay
Mitglied

Nein, Hola sollte auch mit Netflix kostenlos funktionieren. Die App allgemein ist ziemlich buggy, andere VPN Vorschläge sind willkommen.

R3lay
Mitglied

Ja Hola klappt und ist kostenlos

R3lay
Mitglied

Der Fehler was, dass ich auf Revolut vergessen hab von EUR auf CHF zu wechseln xD

Pascal Müller
Gast
Pascal Müller

sehe ich das richtig? hola.org will für netflix.com jetzt auch ne Plus-Version verkaufen. Also nix mehr gratis hier fürs unlocken. https://hola.org/plus?ref=require_plus_netflix_com

juelu
Admin

Ich glaube das bezieht sich darauf, wenn man Streamings über Hola laufen lassen möchte. Hier für die Anleitung benötigt man ausschliesslich den Signup und kann nachher ohne VPN oder ähnlichem Netflix benutzen.

Kann aber natürlich sein – hab’s nicht ausprobiert – dass auch Netflix als Website ohne Bezahlung bei Hola nicht geht.

Oluwafunmi
Gast
Oluwafunmi

Hallo Zusammen
Musstet ihr zur Accountbestätigung auch eure Mobile angeben? Ich kann die Registrierung nicht abschliessen, wenn ich die schweizer Telefonnummer angebe… 🙁

F.k
Gast
F.k

Ja. Gleich bei mir.
Habe kreditkartenfirma gefragt. Allesin Ordnung.
Liegt an Netflix.
Die Blokieren irgendwie

Flash
Gast
Flash

Ich wollte mich auf Netflix registrieren auf der türkischen Seite, aber zum Abschluss der Registrierung musste ich eine türkische Telefonnummer angeben. Hat das sonst noch jemand so erlebt? Oder wie kann ich das umgehen?

jfk
Gast
jfk

Hallo bei mir verlangt es eine türkische mobile nr ??

kayu
Mitglied

Ist es neu das Netflix Türkische Handynummer bei der Neuabschluss verlangt?

ubik
Mitglied

Also bei mir funktioniert weder Kanada noch die Türkei. Ich erhalte mit meiner Revolut-Karte immer die Meldung: „There appears to be a problem with the payment method you are trying to use.“

Hat jemand einen Tipp?

ubik
Mitglied

Hat nach x-Mal probieren jetzt geklappt.

dave0815
Mitglied

Bei mir das gleiche Problem. Hast du irgend einen tipp?

vip3r
Mitglied

Bei mir das gleiche Problem.
Mit der Cumulus Kreditkarte hat es funktioniert

juelu
Admin

Wie habt ihr es mit der Handynummer gelöst?

vip3r
Mitglied

Ich musste bei mir keine Handynummer geben, bin erst im probemonat, kann sein das es nachehr sich ändert. Aber sonst hat es geklappt mit dem türkische Abo. Leider will er die Revolut Kreditkarte nicht akzeptieren gleich wie bei ubik beschrieben hat.

juelu
Admin

Habe es auch im Probemonat probiert und ging nur mit Handynummer. Scheint, wie auch die Kommentare zeigen, „Tagesformabhängig“ zu sein bei Netflix. Oder IP abhängig.

Probiere es Morgen noch einmal 🙂

Stibitzer
Mitglied

Habe über Kolumbien bestellt. Premium für 10.65 fr. Schlechter als Argentinien, günstiger als Brasilien, Kanada. Mit Revolut und VPN vom UsenetServer

Lukas
Mitglied

Verdammt ein totaler Zahlendreher. Da bei mir Euro und Franken umgekehrt dargestellt wird habe ich (schon seit längerem) der Kamadische Dollar verkehrt gelesen. (Peinlich.?) Dafür haben sich meine 5 Wochen Kanada in diesem Jahr jetzt massiv vergünstigt ?….daher viiiiiiielen Dank

kojacke
Gast
kojacke

Naja,sollte man aber eigentlich wissen,das dies so nicht stimmen konnte.

Wnaas
Mitglied

Sorry, best preis for 4k is Turkey

juelu
Admin

Thank you very much WNAAS.

We did not find a free VPN to access the Turkey or Mexico Netflix, so we went with Canada, which is slightly more expensive but more convenient 🙂

StyLeZP
Mitglied

Hola hat für she Türkei 1a funktioniert. Damit kostet das Premium Abo aktuell nur knapp 8,50 Sfr

juelu
Admin

Danke für deinen Hinweis 😀 Wirklich ein genialer Preis, den man sich so rausschlagen kann 🙂

Thomas
Gast
Thomas

Wow Kommentare lesen macht schlau, der Preis ist genial. Danke noch für die tolle arbeit auf dieser Seite. Schon der Preis für den Nes mini hat mich umgehauen, sobald das ding gehackt ist macht es eine super mini Konsole. Treffe ab und zu auf gute Deals werde dementsprechend versuchen mitzuhelfen.

juelu
Admin

Danke für dein Kompliment Thomas, das hat mich sehr gefreut!

Cool, dass wir dich in Zukunft öfters auf Preispirat antreffen werden 🙂

Thomas
Gast
Thomas

Habs gestern auch die Premium version für 8.5 aktiviert. Genial

Stampfli
Gast
Stampfli

Habe es schon fast allen erzählt 😉

Katrin
Gast
Katrin

Bei mir klappt es mit der Paypal Zahlung nicht. Hat jemand von euch auch Probleme gehabt oder verlief alles problemlos?

Katrin
Gast
Katrin

Darf ich fragen habt ihr mit Paypal oder Kreditkarte bezahlt?
Nur damir ich weiss wo ich zuerst auf den Support los soll.
Hab mir schon überlegt, ob es nicht klappt, weil Paypal oder auch die Kreditenkartenfirma Geo Blocking einsetzen (VPN Kanada )

Nicolas
Mitglied

Katrin:
Darf ich fragen habt ihr mit Paypal oder Kreditkarte bezahlt?
Nur damir ich weiss wo ich zuerst auf den Support los soll.
Hab mir schon überlegt, ob es nicht klappt, weil Paypal oder auch die Kreditenkartenfirma Geo Blocking einsetzen (VPN Kanada )

Ich habe gerade nochmals geschaut. Aktuell bezahle ich mit Kreditkarte und habe keine Probleme…

Acid78
Gast
Acid78

So, aus aktuellem Anlass wird das Ganze mit der Türkei NOCH attraktiver. Werde wohl von Mexico in die Türkei „umziehen“ 🙂

juelu
Admin

Das habe ich mir auch gedacht, als ich gestern einen Bericht zur Türkischen Lira gelesen habe 😉

Handkehrum sind wir mit dem Canada-Abo momentan auch sehr gut bedient, und ein Wechsel geht ja immer mit Arbeit einher 😀

Jimmy
Gast
Jimmy

Funktioniert leider nicht. VPN funktioniert aber PayPal oder Kreditkarte wird nicht akzeptiert. Kriege immer folgende Meldung: „There appears to be a problem with the payment method you are trying to use.“ Ich denke es hängt mit der Bank hinter der Kreditkarte zusammen. Netflix lässt eine Anmeldung über VPN nicht mehr so einfach zu.

Jimmy
Gast
Jimmy

M0rph: Hat sonst noch jemand diese Probleme?
Ich kann es am Weekend für dich mal ausprobieren, ob ich es wieder hinkriegen würde.
An welchem Schritt stehst du genau an? Meldet es den Fehler erst, wenn du definitiv bezahlen möchtest oder schon vorher? Wichtig–> Hast du weder das Paypalkonto noch die Kreditkarte für Netflix bereits benutzt?

Wenn ich mit PayPal oder der Kreditkarte definitv bezahlen will, kommt diese Meldung. Hab drei verschiedene Kreditkarten probiert und mein PayPal Konto. Keine E-Mail Adresse oder KK wurde je für Netflix verwendet.

Acid78
Gast
Acid78

Gibt’s hier Neuigkeiten? Würde mich schon interessieren ob Sie dieser Möglichkeit jetzt einen Riegel geschoben haben.

Acid78
Gast
Acid78

Ich mache es schon seit längerem so und es funktioniert auch bestens. Habe schon einige Male die Länder gewechselt und das ging immer problemlos. Ich würde jetzt jedoch nicht meinen funktionierenden Account kündigen, nur um dann festzustellen dass neuerdings die Kreditkarte nicht mehr akzeptiert wird wenn man sich in einem Drittland anmeldet.

Acid78
Gast
Acid78

War falscher Alarm. Funktioniert nach wie vor diese Methode.

Jimmy
Gast
Jimmy

Korrektur: Hat nun funktioniert bei mir.

Jimmy: Wenn ich mit PayPal oder der Kreditkarte definitv bezahlen will, kommt diese Meldung. Hab drei verschiedene Kreditkarten probiert und mein PayPal Konto. Keine E-Mail Adresse oder KK wurde je für Netflix verwendet.

Katrin
Gast
Katrin

@Jimmy: Hast du etwas anderes versucht oder hat es nun einfach geklappt? Ich hatte nämlich die gleichen Probleme wie du.

Jimmy
Gast
Jimmy

Katrin:
@Jimmy: Hast du etwas anderes versucht oder hat es nun einfach geklappt? Ich hatte nämlich die gleichen Probleme wie du.

Beim ersten Mal hab ich es im Inkognito Modus versucht. Da hat es nicht funktioniert. Im normalen Modus hat es geklappt – bei PayPal gab es weiterhin eine Fehlermeldung. Kreditkarte hat geklappt.

gaehwi
Mitglied

Habe es jetzt auch durchgezogen, allerdings mit einem Account in der Türkei über HOLA VPN. 1 zu 1 der Anleitung gefolgt und es hat geklappt.

Bestes Abo für 39.99 TL –> 5.92 CHF

Morgen mache ich mich an Spotify!

Acid78
Gast
Acid78

gaehwi:

Morgen mache ich mich an Spotify!

Viel Erfolg. Das hat bei mir nicht geklappt, trotz Anleitung. Ist um einiges mühsamer und zeitintensiver. Trotz allen Bemühungen und x versuchten Kreditkarten am Ende erfolglos.

Tomster
Gast
Tomster

Acid78: Viel Erfolg. Das hat bei mir nicht geklappt, trotz Anleitung. Ist um einiges mühsamer und zeitintensiver. Trotz allen Bemühungen und x versuchten Kreditkarten am Ende erfolglos.

Bei mir ebenso wenig, leider (Spotify) :/ allenfalls funktioniert das gar nicht mehr

HorsterOne
Mitglied

Mag sich jemand den Account teilen? Entweder bestehenden oder neuen (kann einen anlegen)

erdoganflix
Gast
erdoganflix

Türkei Anmeldung klappt (Perfectprivacy VPN, Revolut Kreditkarte). 4K account für 39.99 TL= CHF 5.84.. Tendenz fallend dank abschmierendem Wechselkurs.. und ah ja.. den Gratis-Testmonat gibts auch noch dazu 🙂

Zoebby
Gast
Zoebby

Hallo zusammen, ich habe eine Frage zu einem bestehenden Account: Ich logge mich mit meinem Handy per Hola VPN bei Netflix ein. Meine Subscription habe ich gekündigt (läuft aber noch ein paar Tage). Wenn ich nun „Abo erneuern“ klicke, macht es mir automatisch wieder einen UHD Abo für CHF 19.90. Wie komme ich dazu, dass es mir die türkischen Preise anzeigt? Merci

Acid78
Mitglied

Wenn dir CHF 19.90 angezeigt wird, funktioniert der vpn nicht. Mach sowas am PC/notebook mit einem richtigen Browser und nicht per Handy. Und dann prüfen ob du wirklich ne TK IP hast.

Wnaas
Mitglied
gaehwi
Mitglied

Bei mir hat alles tiptop geklappt – mittlerweile auch Spotify.

and.wi
Mitglied

Geht hier aber wohl nicht mit einem bestehenden Family Account aufgrund der Adresse aller Familienmitglieder oder? Muss gezwungenermassen ein neuer Account gemacht werden (sprich: alle Playlisten etc. weg)?

Lukas
Mitglied

Achtung der Kanadischer Dollar hat einen viel schlechteren Kurs als der US Dollar. Im Moment bei 1.312 bei dieser Umrechnung wäre das Sparpotenzial knapp einen Franken und vor einem Monat ähnlich hoch.
Grüsse Lukas

juelu
Admin

Hallo Lukas
Danke für deinen Hinweis. Kann es sein, dass du dich täuschst?
Der Umrechnungskurs ist meiner Meinung nach: 0.7621
Und Google sagt auch: 13.99 Kanadische Dollar = 10.6554027 Schweizer Franken

Lieber Gruss

Julian

×






Abgelaufenen Deal melden

Die besten Deals per Mail

Erhalte 1x pro Tag die besten Schnäppchen der Schweiz per E-Mail
Jetzt anmelden
close-link
Preispirat
Neuen Account erstellen
Passwort zurücksetzen